5:2 Fasten mit amapur

Unser neues Konzept ist da! Mit dem 5:2 Fasten nehmen Sie nicht nur effektiv, sondern auch besonders einfach ab. Wir stellen Ihnen das Konzept einmal vor und sagen Ihnen alles, was Sie vor der Durchführung wissen müssen.

Unsere Überlegung

Abnehmen ist kein Sprint, sondern erfordert Ausdauer. Um das erreichte Gewicht zu halten, bedeutet dies eine nachhaltig ausgewogene Lebensweise im Alltag umzusetzen. Dazu möchten wir – wenn schon abnehmen – uns auch, möglichst vieler ungesunder Verhaltensweisen entledigen und Sie durch “bessere” ersetzen.

Das alles sofort umzusetzen, ist jedoch nicht einfach. Zu oft kommen uns die unliebsamen Angewohnheiten in die Quere, die wir uns in der Zeit angeeignet haben. Die klassische Nervennahrung zwischendurch, schnell mal ein Döner in der Pause oder abends der Anruf beim Pizzaservice – kennen Sie es auch?

Was also, wenn man gleichzeitig Gewicht reduzieren und sich eine Lebensweise aneignen könnte, die sowohl alltagstauglich, als auch gesund  ist? Mit welcher man, sogar leistungs- und konzentrationsfähiger wird und dauerhaft vital bleibt? Das geht! Wir erklären Ihnen wieso Sie genau das mit den 5:2 Fasten Paketen von amapur schaffen.

Unser Ansatz

Wer sich während der vergangenen Monate mit dem Thema Abnehmen beschäftigt hat, ist sicherlich einmal über das 5:2 Fasten allgemein, oder zumindest über den Begriff “intermittierendes Fasten” gestolpert.

Intermittierendes Fasten

Dem Körper zeitweise Nahrung zu entziehen, bzw. dem Körper über eine absehbare Zeitspanne sehr viel weniger Nahrung zuzuführen, als er verbraucht. Neben dem 5:2 Fasten ist die bekannteste Form das 16:8 Fasten, bei dem in einer Zeitspanne von 8 Stunden am Tag gegessen wird und in den verbleibenden 16 Stunden gefastet.

Beim 5:2 Fasten mit amapur ernähren Sie sich 5 Tage ausgewogen mit frischen und leckeren Lebensmitteln und an 2 Tagen fasten Sie einfach und ohne Hunger mit amapur.

Denn: Entgegen vergangener Kritiken hat sich das zeitweise Fasten, als sehr förderlich für Körper und Geist erwiesen. Wir gönnen unserem  Magen-Darm-Trakt damit eine Pause, gleichzeitig schaltet unser Stoffwechsel auf einen neuen Modus, bei welchem alle Prozesse auf Basis unserer eigenen Reserven stattfinden.

Dabei wird nach einer kurzen Umstellungsphase auch die Gehirntätigkeit angeregt und wir konzentrieren uns besser, fühlen uns außerdem fitter, wohler und im wahrsten Sinne unbeschwerter. Wer das zeitweise Fasten regelmäßig praktiziert (demnach jede Woche an 2 gleichen Tagen) trainiert seinen körpereigenen Brennofen und regt demnach seinen Stoffwechsel an! Voraussetzung für diesen Trainingseffekt ist, dass außerhalb der Fastenzeiten eine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise praktiziert wird. Das A und O dabei: Es muss ausreichend gegessen werden. Um genauer zu sein: 1700-2000 kcal am Tag sind Pflicht!

>> HIER ALLE 5:2 PAKETE ENTDECKEN <<

Unsere Lösung

Wer sich nun fragt, was genau eine gesunde, ausgewogene und vor allem ausreichende Ernährung bedeutet, den holen wir mit unseren Rezepten für die 5 Tage Phase umfangreich ab! Denn die 5:2 Fasten-Methode beinhaltet größtenteils schnelle Rezepte für den Morgen, den Mittag und den Abend. Sogar bis zu zwei Zwischensnacks sind an diesen Tagen erlaubt.  Alle Rezepte sind ausgewogen, bieten eine Fülle an Nährstoffen und halten Sie besonders lange satt. Das Besondere: Sie lernen ganz nebenbei, dass gesunde und kalorienarme Ernährung niemals etwas mit leeren Tellern oder knurrendem Magen zu tun haben muss.

190308_amapur_nl_rezepte_reisnudelsalat 190308_amapur_nl_rezepte_smoothie-bowl

Sie werden immer einen üppig gefüllten Teller, bei wenigen Kalorien und vollem Geschmack vorfinden, das Kennenlernen neuer Kochweisen und Aromen inklusive. Alle Rezepte weisen den nahezu selben Kaloriengehalt auf. Sie werden demnach, automatisch darin geschult Mengen und Angaben zu kcal souverän einzuschätzen.

Doch das ist noch lange nicht genug! – Das zeitweise Fasten im Rhythmus 5:2, macht Ernährung planbar und bringt noch mehr Struktur in den Alltag. Da Sie Ihre Fastentage auf 2 gezielte Tage die Woche legen, können Sie Ihre Aktivitäten, ganz wie es Ihnen gut tut planen. – Das nimmt sehr viel Unsicherheit.

Ein Beispiel: Anna fastet jeden Dienstag und Samstag. An diesen Tagen macht Sie erst einmal keine Verabredungen zum Essen oder Kaffee. Am Freitag lädt Sie Ihre Freundin zum gemeinsamen Kochen ein. Es gibt ein Abend-Rezept aus dem 5:2 Ernährungsplan von amapur. Am Mittwoch ist Sie zum Kaffee verabredet, hier wählt sie einfach einen der Zwischensnacks, die nach dem Ernährungsplan frei wählbar sind.

Während der beiden Fasten Phasen werden Sie natürlich ebenfalls rundum von uns versorgt. Alleine schon das Wissen, dass nur für einen Tag weniger gegessen wird und schon der nächste Tag wieder eine Vielfalt an leckeren Aromen bietet erleichtert den Fastengedanken enorm. amapur bietet Ihnen jedoch noch mehr: Wir machen Ihnen das Fasten noch angenehmer und leichter! Sie nehmen während den Fastentagen zehn amapur Portionen zu sich. Dabei bestimmen Sie, wie Sie sich diese Portionen einteilen möchten. Sie können den Stundenrythmus wählen (jede Stunde eine Portion) oder auch alle zwei Stunden eine doppelte Portion etc.

Entscheidend ist dabei: Wählen Sie sich den Rhythmus, mit welchem Sie am besten durch einen Fastentag kommen. – Mehr müssen Sie nicht tun: Kein weiteres Überlegen, Produkte die schmecken und dennoch länger sättigen, kein Einkaufen und kein aufwendiges Zubereiten für diese Tage. So können sich Körper und Geist komplett auf den Fastenmodus einlassen. Diese beiden Tage werden Ihren Körper auch darin schulen Hunger länger auszuhalten, das wirkt präventiv um nicht wieder in alte Verhaltensmuster (Heißhunger, Essanfälle, Stress-Essen) zu rutschen. Das erlernen neuer, gesünderer Verhaltensmuster inklusive! Von Woche zu Woche werden Sie die Vorteile mehr erkennen und Ihr Körper wird schneller und schneller in das “Wohlgefühl des Fastenmodus” kommen.

Das 5:2 Fasten von amapur ist auf bis zu acht Wochen ausgelegt. – Mit Eigenintiative und Motivation (welche sich ganz sicherlich einstellen wird), bauen Sie sich bereits während der Zeit mit amapur Ihre ganz eigene gesündere Ernährungsweise auf. – Also nicht mehr nach dem Motto: Erstmal schnell abnehmen und dann schau ich weiter.

Welchen Grund gibt es nun noch nicht gleich zu starten? – Nur wer es probiert kann sich überzeugen und geht einen großen Schritt für sich und seine Gesundheit.

Wir wünschen viel Erfolg!


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>