Allergiker unterwegs

Allergien? Lebensmittelunverträglichkeiten? Das nervt schon im Alltag, besonders aber beim Reisen. Damit Allergiker auch bei unbekannten Speisen zulangen können, gibt es die Allergy Translation Card.

Kreditkartengroß, personalisiert auf die eigenen Bedürfnisse. Die Datenbank umfasst 175 Allergien, 11 verschiedene Ernährungsformen, in 22 Sprachen.

Einfach auf der Webseite einloggen, Informationen zu eigenen Allergien und Ernährungsbedürfnissen eingeben (auch ideal für glutenfreies Essen), Sprache des Reiselandes auswählen, 8 Kanadische Dollar zahlen, Karte ausdrucken.

Im Urlaubsland angekommen, die Karte im Restaurant, beim Einkaufen oder im Hotel einfach vorzeigen.

Hier gibt’s mehr zum Thema Allergien.


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>