Currywurst in Halle

Ja, was sieht man denn da?! Ist Halle an der Saale jetzt die heimliche neue Currywurst-Hauptstadt? Und ist “Don’t worry, be curry” jetzt der internationale Ersatz für “Man ist, was man isst”? Fragen über Fragen…


1 Kommentar

  1. Alexandra Klaus

    also ich als hallenserin kann nur sagen, dass es da super leckere currywürste gibt…die pommes werden selbst gemacht und sehen dadurch alle anders aus ;) und schmecken ebenfalls sehr gut…der besitzer is total witzig und nett und am wochenende nach langen partys wird man dort bis spät in die nacht versorgt…

    kommt vorbei und schaut selbst ;)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>