Essen europäisch

Ja wir sind ein Europa. Und das auch trotz unterschiedlicher Küche. Kulinarisch sind wir nun wirklich kein Einheitsbrei. Um das auch gleich klarzustellen hat der Hersteller “What on Earth” gleich eine Geschirr-Reihe entworfen, die den unterschiedlichen Essgewohnheiten gerecht wird. Die “Map Plates”:

Das Europa-Geschirr gibt es hier im Set für $ 17,95 (umgerechnet: 14,24 Euro). Ein Schnäppchen für europäische Einigkeit beim Dinner. Da kann man dann Klischee-mäßig Bratwurst neben Froschschenkeln und böhmische Knödel neben Spaghetti aglio olio servieren – Lecker. Eine tolle Geschenk-Idee für die Erasmus-WG der Nichte oder des Sohns, oder?

via Neatorama, Bild: whatonearthcatalog.com


2 Kommentare

  1. Dann hätte ich gerne Italien als Schale, dann esse ich vielleicht auch weniger Chips, wenn mir mal welche in die Hände fallen sollten. ;-) Liebe Grüße Svea

  2. Italien ist wirklich der Teller zum abnehmen. Da passen ja geradeso ein paar Oliven rein :-)

    Ich finde übrigens, dass Irland einer Pommes-Schale verdächtig ähnlich sieht.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>