Fitte Geschenke

Last-Minute-Geschenkideen die Sinn machen und gesund sind gesucht? Wir geben ein paar Anregungen, was noch unter den Weihnachtsbaum kann.

  • Schrittzähler

Primär zählt der Schrittzähler (oder auch Pedometer)über den ganzen Tag wie viel man sich bewegt hat und die gibt die so verbrauchten Kalorien an. Auch wenn über die Effektivität gestritten werden kann – eins macht das kleine Gerät auf jeden Fall: Das Bewusstsein für Bewegung und Kalorienverbrauch schärfen. schrittzaehlerDie ganz intelligenten Geräte (z.B. der Oregon Scientific) lassen sich an den PC anschließen und ermöglichen so die Datenauswertung.

 

  • Thera-Band

Oft in der Physiotherapie und in Fitness-Studios eingesetzt, ist das elastische Band ein perfekter, preiswerter Hometrainer. Es ermöglicht ein komplettes Full-Body-Workout zu Hause. Die Therabänder bieten große Wirkung bei kleinem Anschaffungspreis und es gibt sie in verschiedenen Stärken, gekennzeichnet durch die unterschiedliche Farbigkeit. Ein passendes Workout mit dem Thera-Band gibt es hier.theraband-workout

  • Trampolin

Das Springen auf dem Trampolin schult die Koordination, trainiert Ausdauer sowie Sprungkraft und verbrennt Kalorien. Als Abwechslung zum Joggen, Nordic-Walken oder Schwimmen – oder als sinnvolle Beschäftigung neben dem Fernsehen.

  • Massage-Gutschein

kochbuchKlar, Gutscheine sind nicht besonders kreativ… Aber über eine Massage freut sich ja nun jeder. Und Muskulatur und Bindegewebe sind dankbar für die Entspannung.

  • Gesund Kochen

Für die Liebhaber der leiblichen Genüsse. Kochbücher mit gesunden, leckeren und vor allem schnell zu kochenden Gerichten. Mein absoluter Favorit aktuell: die Kochbücher der Australierin Donna Hey. Zum Beispiel Schnelle Küche für Gäste oder New Fast Food.

Bilder: amazon, Oregon, Thera-Band


2 Kommentare

  1. Zu Hause Trainieren ist wohl eine gute Alternative, als in ein teures Studio oder Sportverein zu gehen. Über einen Schrittzähler kann man sich streiten, da ziehe ich es lieber vor, die Natur zu genießen und so allerhand erleben zu können.

    Ein Gutschein durchaus eine sehr erholsame und gute Idee. Da ich selber schon in diesem Bereich Erfahrungen des Genießens sammeln durfte, kann ich nur sagen, eine halbe Stunde Massage pur, der wahre Genuss.

    Und gesund kochen ist das Wichtigste schlecht hin. Lassen Sie einfach die fertig Soßen wegfallen und nehmen Sie für ihre Soße den Sud und Gemüse Beilagen und kreieren Sie so ihre wohlschmeckende Soße selbst.

    Sie werden sehen, wie gut das schmeckt.

  2. Schrittzähler find ich eine schöne Schenkidee. Ich hab den Walking Style mal aus Gag einem eher schwergewichtigen Freund geschenkt. Fand er sehr lustig.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>