Frischkäse

Beliebt auf dem Brot, als Dipp oder in Soßen: Der Frischkäse. Das Milchprodukt enthält, wie Joghurt und Butter, wertvolles Eiweiß und Calcium. Mittlerweile gibt es nicht nur schnöden Kräuterfrischkäse in der Kühltheke. Exotische und bisweilen fragwürdige Variationen entdeckt man da. Wir haben heute ein paar neue Frischkäseideen unter die 250 Kalorien-Lupe genommen. Zusammen mit einer Scheibe Vollkornbrot (ca. 50 g) werden sie präsentiert.

  • Saint Agur Blauschimmel Crème

Blauschimmelkäse zum Schmieren ist gar keine so ungesunde Idee. Wie bei Butter gilt auch hier: Umso weicher und streichfähiger die Konsistenz, desto weniger braucht man um ein Brot „voll“ zu bekommen. Leider bringt die Crème-Version genauso viel Fett mit wie der Laib: 55 % Fett im Trockenanteil (übersetzt: 25 Gramm Fett pro 100 Gramm). Dafür ist er aber auch der beste Eiweißlieferant der Runde mit 13 Gramm pro 100 Gramm. Eine Scheibe Vollkornbrot darf für 250 Kalorien trotzdem ordentlich beladen werden.

Blauschimmercreme_1

100g = 285 kcal, 250 kcal = 1 Scheibe mit 50g Crème, Fett =12,5g

  • Minus L Frischkäse

Für Menschen mit Laktoseintoleranz ist dieser Frischkäse geeignet. Der Laktosegehalt ist unter 0,1 Milligramm pro 100 Gramm. Geschmacklich ist er von laktosehaltigem Frischkäse nicht zu unterscheiden. Für Firgurbewusste mit Laktoseintoleranz ist der Blick in das Kühlregal jedoch ernüchternd, denn Doppelrahmstufe mit 23,5 Gramm Fett pro 100 Gramm war der einzig zu findende Frischkäse. Für eine Scheibe Vollkornbrot reicht das aber locker.

MinusL_1

100g=246 kcal, 250 kcal=1 Scheibe mit 59g Frischkäse, Fett=14,5g

  • Exquisa Gourmet à la Ellsässer Flammkuchen

Flammküchle, wie der Schwabe sagt, ist eine Art Pizza mit Sauerrahm, Schinkenspeck, Lauch und Zwiebeln. Wer es kennt und mag wird diesen Frischkäse lieben. Und das nicht nur weil er ausgezeichnet und dem Original zum verwechseln ähnlich schmeckt, sondern auch weil er nicht zu den größten Kalorienbomben in dieser Runde gehört. Ich hab diesen Käse schon vor langer Zeit ins Herz geschlossen, denn er ersetzt Schinken, Kräuterfrischkäse und Schnittkäse auf einmal – leider auch was den Fettgehalt angeht. Der liegt bei 22 Gramm pro 100 Gramm.

ElsaesserFlammkuchen_2

100g=238 kcal, 250 kcal=1 Scheibe mit 60,9g Frischkäse, Fett=13,4g

  • BUKO Toskana

Bei Toscana denkt man an Tomaten, Paprika und frische Kräuter. Das trifft der Frischkäse geschmacklich ganz gut. Uns ist ein sehr sahniger Geschmack aufgefallen und das obwohl er der fettärmste Frischkäse von allen ist. 13 Prozent Fett absolut, ohne Verdickungsmittel, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Natürlich und gesund da kann man schon fast die halbe Packung auf ein Vollkornbrot schmieren – muss man aber nicht!

BukoToscana_2

100g=169 kcal, 250 kcal=1 Scheibe mit 97,2g Frischkäse, Fett=12,63g

Zum besseren Vergleich, hier noch einmal alle Brote auf einmal:

Alle4Frischkaese_1
Die hier abgebildeten Mengen Frischkäse für eine Scheibe Vollkornbrot sind zu viel für den guten Geschmack. Man sollte die 250 Kalorien-Grenze also nicht ausschöpfen und pro Scheibe nicht mehr als 40 Gramm verschmieren, das spart nochmals Kalorien. Um 250 Kalorien zu verbrennen, kann man sich auf den Ursprung des Frischkäse besinnen:

  • 64 Minuten Kühe melken (Mann, 80 Kilo)
  • 85 Minuten Kühe melken (Frau, 60 Kilo)

1 Kommentar

  1. Als recht Gute und durchaus leckere Alternative, ein Vollkornbrot mit Magerquark. Entweder mit etwas Fruchtmarmelade oder Hähnchen-, Putenbrustwurst (die magere Version). Durchaus sehr Lecker und der Kalorien Anteil ist gut vertretbar.

    Und wenn Käse dann leichten Käse und darunter ein Salatblatt (ohne Butter). Sehr Lecker im Geschmack und durch das Salatblatt ein wenig erfrischend. Entweder Erdammer oder Gouda.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>