Gaming: auch gut fürs Auge!

Na das sind doch gute Nachrichten für’s Wochenende: Computer spielen wirkt sich positiv auf die Sehkraft aus, wie die Medical Tribune berichtet.

Das Spielen verändere die visuelle Signalverarbeitung im Gehirn, so Daphne Bavelier, Leiterin des Forschungsbereichs. „Diese Spiele bringen das menschliche Sehsystem an seine Grenzen und das Gehirn passt sich daran an.“ Sei das visuelle System erst einmal entsprechend trainiert, profitiere die Sehkraft auch abseits des Bildschirms, vermutet die Expertin.


Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Blog4PCNews.de » Blog Archiv » Gaming doch nicht schlecht für die Augen? - [...] Amapur’s Blog gab es heute etwas sehr Interessantes zu lesen, Gaming soll gut für die Augen sein. Es klingt …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>