Gesunde Geschenktipps

Advent, Advent die Zeit verrennt. Jedes Jahr stellt sich die Frage: Was schenke ich nur? Da das neue Jahr bei vielen Menschen traditionell mit den guten Vorsätzen beginnt, bieten sich auch Geschenke für die körperliche Fitness an.
Wer noch keine Idee für Geschenke hat, dem geben wir gern einige Anregungen:

  • Crosstrainer, Hanteln oder Flexi-Bar für ein effektives Muskeltraining
  • Schlittschuhe oder Inline-Skates
  • Neue Pulsuhr für optimales Training
  • Spielekonsolen für Spaß und Bewegung mit der ganzen Familie
  • Yogamatte mit DVD oder Probestunde
  • Fitnesskleidung (auch gleich als Motivation für den Gang ins Studio)
  • Sporttasche mit Duschbad und Badelatschen
  • Skiartikel für den nächsten Urlaub

Gesunde Alternativen:

Bücher mag jeder, ob Krimi, Diät, Rezepte, Abenteuer, Unterhaltung, Biographien oder Science Fiction, Auswahl gibt es genug. Ebenso vielfältig ist das Angebot bei CD, Blue-Ray und DVD. Klassik, Rock, Pop, Entspannung oder Weihnachten, Musik begleitet uns jeden Tag, da lässt sich bestimmt etwas finden. Alternativ lohnt ein Blick in die Filmabteilung. Hier finden sich allerhand Neues aus den Bereichen Komödie, Romantik, Action, Sport, Dokumentation oder Konzerte.

Wer überhaupt keine Ideen hat, kauft einen Gutschein. Ob Technik-, Kosmetik- oder Kleidungsgutschein, sie sind zwar kein Geheimtipp, kommen aber immer gut an. Klarer Vorteil dabei, der Beschenkte kann selber auswählen. Und stundenlanges überlegen entfällt, einfach zur Kasse gehen und fertig. Für die Freundin oder Liebste sind Kosmetik-, Duft- oder Kleidungsgutscheine ideal aber auch Tickets fürs Kino, Theater oder Konzert sind beliebt.

Wem die Zeit dann doch davon läuft, dem bleibt nur noch eine kreative SOS-Idee. Ob ein Wochenend-Ausflug, eine Trainingsstunde, ein romantisches Essen, ein Einkaufsbummel, ein Kochkurs oder Fallschirm springen, Hauptsache es passt zur Person.

Und dran denken, auch wenn Süßes lecker ist, ist es erst einmal daheim, wird es auch gegessen. Deshalb gleich an die anderen denken und gesunde Sachen verschenken.

Bild: © Gernot Krautberger – Fotolia.com


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>