HOME YOGA – Welcome Home: Yoga zwischen Fernsehturm und Sony-Center

Zu langes sitzen, zu wenig Bewegung und zu viele Informationen am Tag. Die Folgen: Antriebslosigkeit, Verspannungen, Bandscheibenvorfälle, Migräne oder Burnout. Häufig werden die Warnsignale ignoriert und nur die Symptome behandelt.

Besser ist es jedoch die Ursachen anzugreifen und einen wirksamen Ausgleich zu schaffen. Dies funktioniert hervorragend im komplett nach ökologischen Gesichtspunkten mit ausschließlich natürlichen Materialien renovierten Wohn- und Geschäftshaus an der Kreuzung Friedrichstraße und Oranienburger Straße. Das Studio befindet sich mitten im Leben Berlins und ist doch fern ab von Hektik und Stress. Im ruhig gelegenen Erdgeschoss im Hinterhof wird auf über 200 qm in zwei schönen Räumen unterrichtet.

02-home-yoga-2
© Home Yoga

Auf dem Stundenplan stehen mehr als 60 Wochenstunden zeitgemäßes, individuelles und undogmatisches Yoga, welches für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, einfach hingehen und mitmachen!

Rücken & Gelenke Yoga nach Tom Beyer
Diplomsportwissenschaftler Tom Beyer konnte viele Jahre Erfahrungen im Präventions- und Leistungssport sammeln, bevor er sich hauptberuflich dem Yoga zuwandte und im November 2007 in Berlin Mitte HOME YOGA eröffnete. Seither entwickelt er, zugeschnitten auf den modernen Großstädter, sein Rücken und Gelenke Yoga.

02-home-yoga-3
© Home Yoga

Eine intelligente Yogapraxis soll wirksamen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags schaffen und genau hier setzt Rücken und Gelenke Yoga an: „Auf physischer Ebene aktivieren wir die vernachlässigte Muskulatur, die uns stützt, hält und trägt, finden also eine anatomisch sinnvolle Ausrichtung der Gelenke und der Muskulatur, damit Leichtigkeit entstehen kann. Auf geistiger Ebene gönnen wir unseren Sinnesorganen eine Pause, lösen uns aus dem permanenten Strom der Gedanken und verankern uns im gegenwärtigen Moment.“

Zentrale Hilfsmittel sind von Tom Beyer eigens entworfene Yogagurte – einer für die Beine und einer für die Arme – sowie eine geführte, intensive Ujjayi Atmung. Jeder Yoga Schüler lernt hierbei, seine Schwächen schrittweise und gezielt in Stärken umzuwandeln.

02-home-yoga-1
© Home Yoga

Spezielles Yoga Angebot für Sie!
Für amapur Blog Leser und Leserinnen bietet das Home Yoga eine kostenlose Probestunde sowie 20% Rabatt auf alle regulären Karten (nicht Einsteigerangebote, etwaige Sommer Specials und Einzeltickets) an. Um diese in Anspruch nehmen zu können, erhalten Sie von uns bis 30. Juni 2011 per Telefon 030/39 80 18 180 oder Mail marion@amapur.de einen Promotion-Code, den Sie im Studio angeben.

Die Kombination aus Gurt und intensiver Atmung erzielt eine schnelle Wirkung. Besonders Anfänger entwickeln in kurzer Zeit Kraft, Stabilität und inneren Fokus, Fortgeschrittene verbessern deutlich ihre Stabilität. Probieren Sie das einfache Prinzip von Druck und Gegendruck aus und aktivieren Sie Muskeln, die sonst nicht benutzt werden. Tanken Sie neue Energie und folgen Sie dem Aufruf “Jeder, der atmen kann, kann auch Yoga praktizieren.”

Die Adresse:
Home Yoga – Hinteraus EG
Friedrichstrasse 122 (Ecke Oranienburger Strasse)
10117 Berlin

Bild: © Home Yoga


1 Kommentar

  1. Yoga zu machen kann ich für alle die viel arbeiten und eventuell an Burnout leiden wirklich empfehlen. Ein sehr schöner artikel. Vielen Dank Amapur!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>