Ja, bitte Vollkorn

Eine neue Studie bestätigt, dass Vollkorn fürs Abnehmen förderlich ist. Forscher der Penn-State-University setzten je 25 übergewichtige Männer und auf Diät:

  • Gruppe 1: täglich 5mal Obst & Gemüse und 3mal fettarme Milchprodukte
  • Gruppe 2: zusätzliche Anweisung hauptsächlich Vollkornprodukte zu essen

Nach 12 Wochen wurden ca. 4-5,5 Kilo abgespeckt. Bei Gruppe 2 verschwand jedoch mehr des gefährlichen Bauchfetts. Zudem waren bei Gruppe 2 auch die Entzündungsmarker für C-reaktives Protein im Blut reduziert. Ein gutes Zeichen für ein reduziertes Bluthochdruck- und Diabetes-Risiko.

„Das ist die erste Studie, die nachweisen kann, dass eine Diät mit vielen Vollkornprodukten zu Gewichtsverlust führt und gleichzeitig das Risiko chronischer Krankheiten senkt.“ Penny Kris-Etherton, Studien-Autorin

Natürlich nahm Gruppe 2 durch die Vollkornprodukte auch höhere Mengen an Ballaststoffen, Mineralien und Spurenelementen wie Magnesium auf. Die Empfehlung der Studienautoren für eine gesundheitlich wirksame “Dosierung” sind Lebensmittel mit einem Vollkornanteil von mindestens 51%.

Bei diesen Lebensmittelgruppen gibt’s die Wahl – Vollkorn- oder Weißmehl:

  • Brot, Brötchen, Toast, Knäckebrot
  • Gebäck
  • Getreide (Weizen, Roggen, Hafer, Hirse, usw.)
  • Getreideflocken (zum Beispiel Hafer-, Hirseflocken)
  • Müsli
  • Nudeln
  • Reis
  • Mehl

Wer sich erst dran gewöhnen muss, kann auch mischen, zum Beispiel: hälfte normale Pasta, hälfte Vollkornpasta.

Ich persönlich finde die Vollkornpasta von Barilla absolut lecker. Kaum ein geschmacklicher Unterschied zur Weißmehlversion.

via focus.de
Bild Adam Balatoni/istockphoto.com


3 Kommentare

  1. Vollkorn schmeckt kräftiger und intensiver, allerdings tut man sich bei manchen Gerichten etwas schwer mit dem neuen Geschmack. Ich verwende fast ausschließlich Vollkorn, außer vielleicht bei einer leckeren Weißmehl-Butterbrezel

  2. Wir kaufen auch nur noch die Barilla integrali und haben festgestellt, dass wir die “normalen” Nudeln inzwischen geschmacklich viel “labbriger” finden als die Vollkornnudeln.

  3. Die Idee halb “normale” Nudeln mit Vollkornnudeln zu vermischen finde ich recht gut. Aber Vollkornpasta schmeckt für mich nicht viel anders als andere.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Vollkornlebensmittel unterstützen das Abnehmen - Diät-Blog - Der Weg zur perfekten Figur! - [...] habe ich im Amapur-Blog gelesen, dass Vollkornprodukte die Gewichtsreduzierung [...]

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>