Rund um den Mann

Warum ziehen Männer das „Holzfällersteak“ dem „Salat“ vor? Dieser Frage widmete sich Dr. phil. Monika Setzwein und befasste sich mit geschlechtsspezifischen Essgewohnheiten. Das Fazit: Männliche Ernährungsstile rufen Zufriedenheit und Freude hervor. Der sorglose Umgang mit dem Essen fördert beim starken Geschlecht Gefühle von Unabhängigkeit und Macht. Eine Ursache sieht Setzwein auch darin, dass Jungen in jungen Jahren für ihren „gesunden Appetit“ gelobt und Mädchen bei gleichem Verhalten mit reglementierenden Maßnahmen konfrontiert werden.

Bedingt durch Job und Alltag hat sich bei manchen das Ess-Muster geformt – schnell zubereiten und kräftig zulangen. Kommt dann noch Bewegungsmangel und Stress dazu, sind die Pfunde schnell da.
Wer abnehmen möchte, dem legen wir unser amapur for men Paket ans Herz.

Wer laut singt, ist besonders gesund
Es ist wieder soweit. Früh am Morgen schmettern die Vogelmännchen in den höchsten Tönen. Manchen rauben sie den letzten Schlaf und andere stört es überhaupt nicht. Jetzt fand der britische Ornithologe Dominic Couzens heraus, dass Vögel, die Parasiten hatten, weniger Singflüge machen, als Vögel ohne Parasiten. Fazit: Je lauter, desto besser! Denn wer besonders laut singt, macht damit dem Weibchen klar, dass er besonders gesund ist.

Zur Steigerung des männlichen Wohlbefindens und der körperlichen Leistungsfähigkeit empfehlen wir ausreichend Vitalstoffe. Aber Achtung die beschriebene Selbstwerbung gilt im Tierreich!

 

News von unseren Partnern

Das Diät-Duell
Epicure Geschäftsführer Sascha Oliver Rusch und Projektleiter Michael Ellenrieder stellten sich dem Duell der Bäuche. amapur vs. Forever Young Diät war das Motto dieses Diät-Contestes. Auf der Internetseite des Männerlebensart- und Lifestyleportals www.epicure.tv können Sie die Erfahrungsberichte der beiden Kandidaten nachlesen.

Epicure möchte besonders Männern die Möglichkeit bieten, sich über alle Themen, die IHN bewegen, aktuell und seriös zu informieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Wellness, Gesundheit, Ernährung und Lifestyle. Epicure steht dabei ein großer Autoren- und Expertenpool zur Verfügung. Dazu gehören Ärzte, Journalisten, Lifestyle-Experten, Käse- und Weinkenner, Yogalehrer, Reisefachleute und viele mehr. Auch amapur-Geschäftsführerin Peggy Reichelt publiziert regelmäßig als Expertin auf Epicure.

Medikamentöse Behandlung von Männern mit Potenzstörungen erhöht Lebensqualität der Partnerin. Obwohl jeder zehnte deutsche Mann unter Erektionsstörungen leidet, greifen nur wenige Männer auf potenzsteigernde Mittel zurück. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts Forsa im Auftrag des Männergesundheits- und Lifestyleportals Epicure unter 1.000 Männern zwischen 30 und 69 Jahren. Dabei haben neue Präparate wie Levitra deutlich weniger Nebenwirkungen und sind zudem flexibler einsetzbar als die Mittel der ersten Generation. Aktuelle Studienresultate zeigen außerdem, dass eine medikamentöse Behandlung nicht nur die sexuelle Lebensqualität der behandelten Männer, sondern gleichermaßen auch die der Partnerinnen deutlich verbessert.

Im Rahmen seines aktuellen Monats-Specials nimmt sich Epicure des Themas an. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Probleme der Betroffenen bereiten Ärzte, Ernährungsexperten und Gesundheitsspezialisten das Thema Erektionsstörung auf, beleuchten es aus verschiedenen Perspektiven und geben den Betroffenen wertvolle Ratschläge. Darüber hinaus berechnet ein so genannter “Potenzkalkulator” schnell und unkompliziert das persönliche Impotenzrisiko und gibt Tipps, wie es zu verringern ist.

Bild: © Foxy_A/fotolia


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>