Schnell’ nen Drinkjoghurt

Schnell einen zum Frühstück oder schnell einen kleinen direkt nach dem Supermarkt-Einkauf. Drink-Joghurts sind der neue Power-Seller im Kühlregal. Egal ob probiotisch, abwehrkräftestärkend oder “nur 0,1% Fett”.

Drink-Joghurts haben ähnlich viele Kalorien wie normaler Joghurt. Da man sie “trinkt”, werden die Kalorien aber häufig nicht als solche wahrgenommen. Das “essen” eines Drink-Joghurts darum bitteschön bewusst mit in die Tageskalorienbilanz einbeziehen und nicht wegschummeln.

  • Actimel, Vanille (2% Fett)

Geschmacklich unser Favorit, da am wenigsten künstlich. Liegt wahrscheinlich auch am höheren Fettanteil, denn Fett ist Geschmacksträger. Die kleinen Packungen (100 g, 78 kcal) sind prima portionierbar.

actimel

100 g = 78 kcal
320 g = 250 kcal (ca. 3 kleine Actimel)
Kohlenhydrate: 100 g = 12,5 g

  • Top Fit (0,1% Fett)

Etwas sehr “Süßstoff-süß” im Geschmack. Der Drink mit dem höchsten Zuckeranteil. Der Pfirsich-Geschmack ist wenig natürlich und der künstliche Nachgeschmack hält lang an.

topfit

100 g = 64 kcal
390 g = 250 kcal
Kohlenhydrate: 100 g = 13 g

  • Bio Joghurt-Drink Himbeer-Lemon (0,1% Fett)

Geruch und Geschmack sehr gut, schmeckt gehaltvoll, dickflüssig und nicht künstlich. Mit Eiswürfel drin ganz erfrischend. Da er sehr dickflüssig ist, erfährt man intensiveres Sättigungsgefühl.

bio

100 g = 58 kcal
431 g = 250 kcal
Kohlenhydrate: 100 g = 11,4 g

  • Yogho! Yogho! (0,1% Fett)

Riecht schrecklich künstlich und schmeckt ebenso. Viel zu süß. Auch die Tatsache, dass er der Kaloriensieger ist, macht ihn nicht besser.

yogho

100 g = 55 kcal
454 g = 250 kcal
Kohlenhydrate: 100 g = 12 g

Fazit: Wenn Drink-Joghurt, dann bitte nur eine kleine 100 g-Portion pro Zwischenmahlzeit / Frühstück und nicht die großen 500 g-Flaschen auf Ex. Sie trinken sich sehr schnell weg und hinterlassen in der Kürze unschöne 300 kcal auf den Hüften. Dazu jede Menge schnelle Kohlenhydrate in Form von Zucker. Bei einigen Joghurts bleibt ein unangenehmer Nachgeschmack.

Alternativ und weniger künstlich & süß: handvoll gefrostete Früchte und ca. 6 Esslöffel Bio-Joghurt (1,5% Fett, 100 g) in Standmixer. Mixen. Fertig. Macht ca. 70 kcal, garantiert ohne süßen Nachgeschmack.

himbeerjoghurt


Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Der Kaloriengehalt von Trend-Getränken | amapur Blog - […] aus Kohlehydraten, also Zucker. So ist es eigentlich bei fast jedem Getränk, außer bei Milch- und Joghurt-Drinks, der Fall. …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>