Schnell noch’nen Caffé Latte

“Ich ess doch kaum was und nehm’ trotzdem nicht ab. ” Vielleicht zu viel getrunken? Flüssige Kalorien sind die oft unterschätzten, heimlichen Dickmacher. Die Entwicklung der letzten 30 Jahre (USA, in Deutschland nicht so viel besser):

  • durchschnittliche Softdrink-Konsum wurde verdreifacht: von 6.5 oz (192 ml) auf 20 oz. (592 ml)
  • die täglich aufgenommene Kalorienmenge wuchs um 150-300 (Hälfte davon durch Getränke)

Da 1 Kilo Körperfett 7.000 kcal entspricht, nimmt man mit 300 kcal mehr pro Tag innerhalb 23 Tagen 1 Kilo zu.

Der Zusammenhang zwischen Übergewicht und kalorienhaltigen Getränken ist bewiesen. Und wir wissen auch warum:

  • Getränke passieren den Mund so schnell, dass kaum Zeit ist, dem Hirn das Signal “Essen kommt” zu vermitteln
  • Getränke vermitteln wenig Völlegefühl; normales Essen hingegen signalisiert dem Gehirn mit „ich bin voll“ ein Ende des Essens
  • das Sättigungsgefühl stellt sich bei dickflüssigen Getränken (Shakes, Smoothies) eher ein als bei Säften, Softdrinks und süßem Tee / Kaffee
  • Nicht zu unterschätzen ist die physiologische Komponente: viele betrachten Getränke – anders als feste Nahrung – nicht als „Kalorien“

Was ist drin in einem Softdrink? Wir schauen bei McDonalds:

  • Cola (klein) = 300 ml (126 kcal)
  • Cola (mittel) = 400 ml (168 kcal)
  • Cola (groß) = 500 ml (210 kcal)

Doch lieber einen Orangensaft? Bringt nix, spart gerade mal 2 kcal /Getränk. (lieber eine ganze Orange essen, das gibt mehr Sättigungsgefühl als Saft)

Das sind doch gar nicht sooo viel Kalorien? Stimmt schon.
Aber wir reden über Getränke, nicht Mahlzeiten. Wir sind und fühlen uns nicht satt. Im Gegenteil: der Blutzuckerspiegel rast kurzfristig nach oben und in Kürze verspüren wir wieder Heißhunger.frappuccino

Na dann doch lieber einen Kaffee bei Starbucks?
Schlechte Idee, außer man trinkt nur einen “normalen” Kaffee oder lässt eine Mahlzeit aus. Denn die Kaffee-Variationen sind kalorienmässig kein Getränke mehr, sondern ganze Gerichte! (alles Größe Grande = 473 ml, 16 oz)

  • Der beliebte Caffè Latte = 260 kcal (das entspricht ca. der Kalorienmenge von 2 Kilo Gurken…)
  • Lieber Chai Latte? Ist ja nur Tee….. Denkste. Chai Tea Latte = 290 kcal
  • Aber sagenhaft ist White Chocolate Frappuccino blended crème = 610 kcal

hamburger Für ein Getränk! Dagegen ist der Hamburger Royal TS mit 566 kcal für 250g gerade zu ein Schlankheitsessen.

Was man Idealerweise trinken sollte? Wasser, ungesüßten Tee oder Kaffee und (wenig) verdünnte (nicht mit Zuckerzusatz angereicherte) Fruchtsäfte. Ca. 2-3 Liter täglich.


4 Kommentare

  1. Ach, auf Café Latte lasse ich nichts kommen – da habe ich wenigstens Milch zu mir genommen. Aber die Kaffees von Starbucks mit diesem Sirup(!)-Gedöns und Sahnehäubchen … das ist schon auf Dauer freundliches Hüftgold.

  2. Mein Gott, wenn man mit seinen Kalorien haushaltet und von vornerein weiß, wieviel Kalorien was hat, dann ist es auch kein Problem ein Cafe Latte oder nen Burger zu essen, es ist allein eine Frage der Technik.

    Wenn man natürlich icht weiß, was man isst, kann man auch gegen Gurken wettern.

  3. Fruchtsäfte schön und gut aber habt ihr mal gesehen wieviel kcal Traubensaft hat…

  4. Deswegen raten wir zu stark verdünnten Fruchtsäften. Von ca. einem Liter Flüssigkeit sollten nur ca. 100 ml (ein Glas) Fruchtsaft sein. Dann hat ein Liter Wasser mit Fruchtsaft zwischen 40 und 70 Kalorien.Das ist nicht wenig, doch für viele bietet der Geschmack im Wasser einen Trinkanreiz. Ungesüßte Tees und Wasser pur sind jedoch immer vorzuziehen.

Trackbacks/Pingbacks

  1. » Ist Kaffee gesund? » amapur Blog | Gesund abnehmen und leben | - [...] – mit einem Koffeingehalt von 200 mg pro Tasse. Mutiert der fade Kaffee allerdings zu einem Karamell-Milchkaffee entwickelt er …
  2. » Starbucks auf Diät » amapur Blog | Gesund abnehmen und leben | - [...] Gefährlich weil: viel Zucker und Fett. Wir haben schon des Öfteren von den Kalorienfallen Caffé Latte & Co. berichtet. …
  3. Kaffee vor dem Training | amapur Diät Blog - Die besten Abnehmtipps und Diät Rezepte - [...] Dass Kaffee ein belebendes Getränk mit vielen gesunden Eigenschaften ist, weiß jeder Leser dieses Blogs. Vorausgesetzt natürlich man trinkt …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>