Weggeschlossen

Wie stellt man sicher das Kinder nicht an Alkohol kommen? Oder der teure Lieblings-Whisky nicht von irgendjemanden weggetrunken wird? Ganz einfach: mit dem Liquor Lock.

Verschluss auf die zu schützende Flasche setzen und eine dreistellige Zahlenkombination einstellen. Verschluss dann bis zum Einrasten im Uhrzeigersinn drehen. Zum Öffnen Kombination eingeben und entgegen dem Uhrzeigersinn drehen.

Wichtig: die Zahlenkombination merken, sonst sitzt man auf dem Trockenen.

Sehr praktisch auch für das Abnehmen – denn Alkohol ist ja bekanntlich ein Dickmacher.

Bestellt werden kann der Verschluss für 14,95 USD bei sportys.com.

via trendhunter.com


2 Kommentare

  1. Leider sind die Kinder meistens schlauer und merken bestimmt bald, wo der Hase längsläuft…;-)

  2. Das müssen aber sehr schlimme Familienverhältnisse sein, wenn ich den Alkohol schon mit Zahlencodes versehen muss. Denn wie heißt es doch so schön, die Eltern sind die Vorbilder und die Kinder machen es nur nach.

    Sie denken schließlich, das ist alles so in Ordnung, wie Mama und Papa uns das zeigt.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>