Annika`s Erfahrungsbericht

Annika

Alter
28 Jahre
Beruf
Ingenieurin
Größe
1,69 m
Gewicht davor
66,7 kg
Paket
21 Tage Shaping Box
Sehr zu empfehlen, wenn jemand schnell abnehmen möchte. Es erfordert allerdings viel Disziplin und Durchhaltevermögen. 21 Tage können extrem lang sein, würde eher zu 10 Tagen raten und nach einigen Tagen Pause das 10 Tage Programm wiederholen.
Annika aus Holzgerlingen , März 2018

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Zu viel Süßes und zu wenig Bewegung durch neuen Job und Medikamente, die den Stoffwechsel stören. So kam es, dass ich innerhalb von 4 Monaten fast 10kg zugenommen habe. Ich habe schon immer gern genascht, musste allerdings nie stark darauf achten, was und wieviel ich esse. Durch die Gewischtszubahme habe ich mich extrem unwohl gefühlt und wollte gern schnell wieder abnehmen.
Mein Entschluss
Schneller zurück zum Idealgewicht. Mit Sport und einer Ernährungsumstellung kann man sein Gewicht dauerhaft gesund reduzieren und halten. Manchmal braucht man jedoch einen Schnellstart, um motiviert zu bleiben, denn die Gewischtsreduktion mit Ernährungsumstellung dauert einfach länger. Aus diesem Grund habe ich mich für amapur entschieden und bin froh darüber.

Während amapur

Mein Start
Die meisten Produkte schmecken sehr gut und machen satt. Stündliches Essen und viel Trinken hilft gegen Heißhunger, auch wenn es nur kleine Portionen sind. Die ersten Tage hatte ich Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme. Deshalb habe ich 16 Portionen am Tag gegessen, damit ging es dann ganz gut. Die Käse Cracker schmecken ganz toll, eignen sich auch als Chips Ersatz ;) Die Shakes finde ich toll für zwischendurch, oder wenn man mal keine Lust ha,t schon wieder zu essen. Die Suppen habe ich mit frischen Kräutern und z.B. mit Kapern verfeinert. Die Kekse zum Kaffee am Nachmittag sind auch super.
Wie es mit amapur funktioniert hat
Schnelle Gewichtsabnahme am Anfang, leider nach fünf Tagen keine Gewichtsreduktion mehr. Ich habe dann nach zehn Tagen aufgehört, werde es aber nochmal versuchen. Durch Einladungen zum Essen konnte ich die 21 Tage nicht durchziehen wie geplant, hoffe, nächstes habe ich mehr Erfolg. Ich denke, beim nächsten Versuch werde ich mehr Süßes dazunehmen, also mehr Shakes und und Kekse, finde ich am Nachmittag einfach angenehmer als Cracker oder Suppen. Die Suppen zum Mittagessen, eine um 12 und eine um 13 Uhr fand ich ideal. Abends habe ich meistens Cracker gegessen.

Nach amapur

Nach amapur
Nach den 10 Tagen habe ich noch einzelne Mahlteiten durch amapur Produkte ersetzt und konnte noch weiter abnehmen. Morgens z.B. die doppelte Menge amapur Müsli, als Snack einen Shake. Zum Mittagessen einen großen Salat und zum Kaffee mittags etwas von Amapur. Zum Abendessen darf es dann auch mal ein Stück Pizza oder Spaghetti sein. Zusätzlich habe ich Kalorien gezählt und darauf geachtet, nicht über 1.400kcal am Tag zu mir zu nehmen.
Mein Fazit
Sehr zu empfehlen, wenn jemand schnell abnehmen möchte. Es erfordert allerdings viel Disziplin und Durchhaltevermögen. 21 Tage können extrem lang sein, würde eher zu 10 Tagen raten und nach einigen Tagen Pause das 10 Tage Programm wiederholen.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Schoko Shake erhitzen, schmeckt wir Kaba.
  • Suppen mit frischen Kräutern oder zum Beispiel Kapern verfeinern.
  • Das Schoko Müsli war mir zu intensiv im Geschmack, gemischt mit Orange oder Cereal ist es ein Traum

Meine Lieblingsprodukte

Shake Schoko
Shake Erdbeer
Cracker Käse
10%Rabatt