Caroline`s Erfahrungsbericht

Caroline

Alter
35 Jahre
Beruf
Fotografin
Größe
1,70 m
Gewicht davor
65 kg
Paket
10 Tage Shaping Box
Ich liebe es, denn nichts bringt so schnell und nachhaltig den gewünschten Erfolg. Auch wenn ich meine Erfahrungen gerne hier teile, in meinem Freundeskreis hüte ich dieses Geheimnis wie einen Schatz. Allein der Preis hält mich von häufigeren Gebrauch ab.
Caroline aus Wiesbaden, Dezember 2017

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Neben meiner prinzipiell gesunden Ernährung habe ich mir zu viele "Ausnahmen" gegönnt, vor allem zu sozialen Anlässen. Ich hatte bereits gute Erfahrungen mit Amapur gemacht und wollte sowohl schnell als auch effektiv ein paar Pölsterchen abbauen. In der stressigen Vorweihnachtszeit und bei den kalten Temperaturen fühlte ich mich nicht gewappnet, zu hungern, oder viele Gedanken über das Essen zu verschwenden.
Mein Entschluss
Mein Entschluss, das Rauchen aufzugeben führte zu ein paar extra Kilos.... der Klassiker. Ich versuchte so dies und das, doch meine Selbstdisziplin reichte einfach nicht aus. Der Frust stieg an und ich war kurz davor, mir erneut eine Zigarette anzuzünden. Und da dachte ich dann "Halt. Das bisschen Gewicht ist leicht verloren. Eine besondere Situation braucht eine besondere Maßnahme."

Während amapur

Mein Start
Einfach! Am Anfang war mir durch das Guar ganz leicht übel, was den Diätprozess erleichtert hat. Ich war so fasziniert von dem einfachen Prinzip, dass ich voll motiviert loslegte. Zunächst hatte ich Bedenken, mich tatsächlich nur von Kräckern, Suppen etc. zu ernähren. Es überzeugte mich jedoch schnell, denn man gewinnt ohne das kochen und Planen von Mahlzeiten viel Zeit. Indem die Ernährung, so gut wie gar nichts mit dem üblichen Essen gemein hat läuft man keine Gefahr, mehr zu essen oder Verführungen nachzugehen.
Wie es mit amapur funktioniert hat
Der Erfolg stellt sich rapide ein, bereits nach ein paar Tagen. Ich hätte den Spiegel küssen können. Es ist ein geniales Gefühl! Ich war so glücklich, diese Geheimwaffe entdeckt zu haben, denn nichts hat bei mir bisher so schnell und so nachhaltig funktioniert. Es ist so einfach, nie wird die Ernährung langweilig. Bei welcher Diät denkt man schon "oh, schon wieder essen". Bald schon passen die engeren Klamotten wieder, eine wahre Belohnung für all die Entbehrungen. Essen in Gesellschaft habe ich vermieden, oder wie im Ratgeber beschrieben einen Salat gegessen mit entsprechender Pause im Anschluss.

Nach amapur

Nach amapur
Der Appetit nimmt durch die kleinen Portionen auch langfristig ab. Die geliebte Kleidung passt wieder und du denkst: "Das war ja einfach.". Jedoch ist auch danach Disziplin erforderlich, sonst setzt das Jojo Prinzip ein. Ich brauche diesen Startschuss einfach und kann daran dann gut anknüpfen. Schlank zu sein macht Spaß, ist jedoch auch mit fortwährender Arbeit verbunden. Von nichts kommt eben nichts. Amapur ist also kein Garant für immerwährende Schlankheit, denn schwere Verhaltensfehler gleicht es nicht aus.
Mein Fazit
Ich liebe es, denn nichts bringt so schnell und nachhaltig den gewünschten Erfolg. Auch wenn ich meine Erfahrungen gerne hier teile, in meinem Freundeskreis hüte ich dieses Geheimnis wie einen Schatz. Allein der Preis hält mich von häufigeren Gebrauch ab.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  1. Planung im Alltag ist wichtig.
  2. Eine Reise während der Diät zu unternehmen war für mich ungünstig.
  3. Ich liebe Sport, aber während der Diät ist das nichts für mich. Sonst bleibt ein Kalorienplus von 400 kcal übrig - Heißhunger ist dann vorprogrammiert.

Meine Lieblingsprodukte

Shake Banane
Suppe Tomate
10%Rabatt