Disclaimer zu Diät Erfolgen

Erik`s Erfahrungsbericht

Erik

4 kg weniger
Alter
31 Jahre
Beruf
Kaufmann im Einzelhandel
Größe
1,78 m
Gewicht davor
87 kg
Abgenommen
4 kg
Diätpaket
10 Tage intensiv Diät für Männer
Ich kann amapur nur jedem empfehlen. Das hätte ich mit keiner anderen Diät geschafft. Besonders zu zweit ist es sehr motivierend, wenn die Pfunde purzeln. Die intensiv Diät ist zwar die ersten beiden Tage etwas härter, aber der Erfolg bestätigt einen dafür.
Erik aus Kiel, Mai 2016

Vor meiner Diät

Meine bisherigen Gewohnheiten
Ich habe immer sehr viele Fertiggerichte gegessen und auch immer sehr viel auf einmal und nicht zu regelmäßigen Uhrzeiten. Abends gab es dann immer noch sehr viel Naschkram. Insbesondere bei der Arbeit habe ich aus Zeitmangel immer schnelle Nahrung geholt, oftmals Fastfood. Viel Sport habe ich nicht getrieben, und als meine Frau schwanger wurde, habe ich mich total gehen lassen.
Mein Entschluss
Als immer weniger Kleidung passte, beschloss ich, es muss sich dringend etwas ändern. Nach der Geburt meiner Tochter fing meine Frau wieder mit Sport an und nahm recht schnell wieder einiges ab, doch bei mir tat sich nichts, das war mir dann auch etwas unangenehm, und gerade jetzt bei dem guten Wetter mochte ich aus Scham schon gar nicht mehr mein T-Shirt ausziehen.

Während meiner Diät

Mein Start
Die ersten beiden Tage war es ungewohnt und auch hart, ausschließlich amapur Produkte zu essen. Auch meinen geliebten Kaffee von nun an ohne Zucker zu trinken und keine Limonade sondern nur Wasser zu trinken, fiel mir schon ein wenig schwer. Ein Hungergefühl entstand aber nicht, da man ja jede Stunde etwas zu essen hatte. Meine Frau motivierte mich, und der erste Schritt auf die Waage spornte mich zusätzlich an. Nach diesem Zwischenerfolg fiel es mir von Tag zu Tag leichter, und der gute Geschmack von amapur erleichterte es mir noch um so mehr.
Wie es mit der amapur Diät funktioniert hat
Nach zwei Tagen der Umgewöhnung fiel es mir zunehmend leichter, und als sich dieses auch auf der Waage bemerkbar machte, brachte es richtig Motivation. Besonders lecker waren die Tomatensuppe und das Schokomüsli. Am Fernsehabend habe ich unglaublich gerne die Chilli Brezeln genascht. Da meine Frau und ich diese intensiv Diät als Pärchendiät gemacht haben, motivierten wir uns auch gegenseitig und machten daraus kurzerhand einen Wettbewerb, wer mehr Kilos verliert. Dieses hat prima funktioniert. Die Suppen haben wir mit etwas Brühe gewürzt und in einer Termoskanne für die Arbeit vorbereitet. Das war wirklich ganz einfach und simple.

Nach meiner amapur Diät

Nach meiner amapur Diät
Ich treibe nun wieder regelmäßig Sport und habe mir mit meiner Frau für den Anschluss die flexibel Diät bestellt. Wir ernähren uns nun nach dem Ernährungsbuch, um einen Jojo-Effekt zu verhindern. Einmal in der Woche machen wir einen Schlumpftag, wie wir ihn nennen. Da essen wir dann alles, worauf wir Appetit haben, und an allen anderen Tagen machen wir die flexibel Diät und nehmen damit weiter erfolgreich ab.
Mein Fazit
Ich kann amapur nur jedem empfehlen. Das hätte ich mit keiner anderen Diät geschafft. Besonders zu zweit ist es sehr motivierend, wenn die Pfunde purzeln. Die intensiv Diät ist zwar die ersten beiden Tage etwas härter, aber der Erfolg bestätigt einen dafür.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Das Müsli ist super morgens.
  • Auf der Arbeit sind die Suppen super zum Zubereiten. Wem es zu fad ist, der kann diese mit Brühwürfeln perfekt würzen.
  • Abends sind die Brezeln ein leckerer Snack zum Fernsehen.