Heike`s Erfahrungsbericht

Heike

Alter
56 Jahre
Beruf
Bürokauffrau
Größe
1,68 m
Gewicht davor
88,5 kg
Paket
10 Tage Shaping Box
Bisher die beste Diät, die ich je gemacht habe. Sie ist abwechslungsreich und lecker. Man kann sie gut in den Alltag integrieren. Kann es nur empfehlen. Leider ist der Preis recht hoch, aber es hat sich gelohnt.
Heike aus Karlsruhe, Februar 2017

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Bisher fielen mein Frühstück und das Mittagessen meist etwas kleiner aus. Das Abendessen war meist spät und üppig. Zwischendurch etwas zu naschen, gehörte auch zur Tagesordnung. Auch die Gerichte waren nicht unbedingt kalorienarm. Da mein Mann Schicht arbeitet, ist es auch schwierig, gesund zu kochen, da alles meist schnell gehen musste, und man dann auch gerne zu Fertiggerichten greift.
Mein Entschluss
Nachdem ich in den letzten Jahren, auch bedingt durch die Wechseljahre, stetig zugenommen habe und durch eine Lungenkrankheit nicht wirklich Sport machen kann, habe ich beschlossen, meine Essgewohnheiten zu ändern. Durch die Diät erhoffte ich mir erst einmal einen Gewichtsverlust und eine Änderung meiner Essgewohnheiten. Auch eine gesündere Ernährung ist mein Ziel.

Während amapur

Mein Start
Als das Paket ankam, war ich doch etwas skeptisch. Die paar Dosen und Kekse sollten für 10 Tage reichen. Die ersten beiden Tage waren schwierig. Es war schwer, sich daran zu gewöhnen, alle Stunde etwas zu essen. Auch ständig zu trinken, war für mich nicht einfach, da ich eigentlich wenig Durst habe. Ab dem dritten Tag hat es sich so langsam eingependelt, und es ließ sich alles gut in den Tagesablauf einbinden. Am Morgen des vierten Tages hatte ich schon 3 Kilo weniger auf der Waage, danach ging es nur noch langsam.
Wie es mit amapur funktioniert hat
Unter'm Strich war es ein guter Entschluss, dass ich mich für diese Diät entschieden habe. Sie ist abwechslungsreich und lecker, was man bei anderen Diäten vermisst. Man hat etwas zum Löffeln, zum Kauen und zum Trinken, auch warme Mahlzeiten. Ich hatte auch nie das Gefühl, Hunger zu haben. Der ersten beiden Tage waren schwierig. Es war schwer sich daran zu gewöhnen alle Stunde etwas zu essen. Die Diät konnte ich gut in meinen Tagesablauf einbinden. Ich habe die Kekse und Cracker auch mitgenommen, wenn ich mich mit meiner Freundin zum Kaffee getroffen habe.

Nach amapur

Nach amapur
Da ich noch einige Kilos zu viel habe, werde ich die intensiv Diät noch einmal wiederholen. Danach werde weiterhin mit den amapur Produkten meine Essgewohnheiten umstellen und ergänzen. Ich werde mich gesünder ernähren und versuchen, mehrere kleine Mahlzeiten zu mir zu nehmen, um den Heißhunger am Abend zu vermeiden. Für den kleinen Hunger zwischendurch werde ich gerne auf die leckeren Cracker zurückgreifen.
Mein Fazit
Bisher die beste Diät, die ich je gemacht habe. Sie ist abwechslungsreich und lecker. Man kann sie gut in den Alltag integrieren. Kann es nur empfehlen. Leider ist der Preis recht hoch, aber es hat sich gelohnt.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Ich kann kein Produkt wirklich herausheben. Sie sind alle lecker.
  • Die Kekse sind etwas hart, und man kann sie nur mit viel Flüssigkeit zu sich nehmen.
  • Die Cracker sind super lecker.
  • In meinen Büroalltag konnte ich die Diät gut einbauen, da ich die Shakes und Suppen vorbereitet habe und gut mitnehmen konnte.

Meine Lieblingsprodukte

Shake Banane
10%Rabatt