Kathrin`s Erfahrungsbericht

Kathrin

Alter
34 Jahre
Beruf
selbstständig
Größe
1,70 m
Gewicht davor
61,8 kg
Paket
10 Tage Shaping Box
Eine sehr entspannte, gut bekömmliche und leckere Diät mit garantiertem Erfolg! Es war am Anfang wider erwartend nicht einfach, habe mich dann aber richtig gut mit dieser Diät gefühlt und habe ganz viele tolle Ideen für meine zukünftige Ernährung mitbekommen!
Kathrin aus Bergkamen, September 2017

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Vor amapur: Nach meinen ersten beiden Kindern habe ich fast 140 kg wogen. 2012 packte mich dann endlich der Ehrgeiz und ich nahm in einem Zeitraum von anderthalb Jahren 85 kg ab. Um mein Traumgewicht von 55 kg zu halten, habe ich vormittags immer wenn Hunger aufkam etwas Obst gegessen (meistens 2 Bananen in 5 Stunden) um 12 Uhr gab es eine riesige Portion Mittagessen (Trennkost) dann 8 Stunden nichts und zum Abendbrot gab es Gemüse und evtl. noch ein paar kleine Salzbrezeln oder ein Stück Käse. 2016 bekam ich mein drittes Kind; während dieser Schwangerschaft nahm ich wieder 30 kg zu. Die ersten 20 kg waren schnell runter, aber der Rest war hartnäckig und wollte auch mit bereits bewährten Methoden nicht schwinden!
Mein Entschluss
Wenn altbewährtes nicht mehr greift, muss etwas völlig neues ausprobiert werden, aufgeben ist keine Option! Im Internet bin ich das erste mal auf amapur gestoßen und war sofort interessiert. Ich habe mich schon vor meiner ersten Diät mit vielen anderen Diäten beschäftigt, aber von amapur hatte ich bis dahin leider noch nie gehört oder gelesen. Jede Stunde etwas essen war wirklich komplett neu für mich, da mein Magen ja sonst 8 Stunden am Tag leer blieb...

Während amapur

Mein Start
Ich dachte, es würde ein Spaziergang für mich, da ich es ja gewohnt war ganz ohne Essen auszukommen, da musste es doch eigentlich ein Traum sein, jede Stunde etwas essen zu dürfen! Aber es war echt schwer die ersten 3 Tage. Mir fehlte vor allem mittags das Gefühl, den Bauch so richtig voll zu haben. Die amapur Portionen waren mir viel zu klein. Vom Geschmack her war alles bis auf die Tomatencracker super lecker! Allerdings gab es überwiegend süße Produkte (Schoko Shake, Schoko Müsli, Schokokekse, Vanille Schake, Haferkekse,...) ich hätte mir mehr herzhaftes gewünscht.
Wie es mit amapur funktioniert hat
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten war es echt super. Ich habe mich doch schnell an alles gewöhnt und mich total wohl gefühlt, es ging mir richtig gut! Ich habe grundsätzlich einen sehr empfindlichen Magen, aber es gab keinerlei Schwierigkeiten innerhalb dieser 10 Tage. Auch das viele Wasser trinken war kein Problem. Bei meiner "anderen Diät" hieß es, man solle nur trinken, wenn man wirklich Durst hat, da man genügend Flüssigkeit durch Obst und Gemüse bekäme. Allerdings merkte ich jetzt, wie gut und wichtig das Wasser für meinen Körper war. Direkt als mein Paket ankam, fing ich an alles aufzuteilen und habe so, alles stundenweise auf die 10 Tage aufgeteilt. Mit meinem Plan wusste ich jeden Tag, zu welcher Uhrzeit, was ich essen durfte und stellte sicher das ich jeden Tag alle Produkte auf dem Speiseplan hatte und mir nichts ausging oder am Ende fehlte.

Nach amapur

Nach amapur
An die Empfehlungen von 5 Mahlzeiten am Tag werde ich mich jetzt halten. Vor amapur habe ich eine Hauptmahlzeit um 12 Uhr gehabt, dann stundenlang nichts und abends ein bisschen Gemüse - das war für den Tag zu wenig und meine Portion mittags zu groß, das weiß ich jetzt nach diesen 10 Tagen! Am Wochenende allerdings, werde ich essen wonach mir ist. Dafür werde ich jeden Montag einen amapur Diättag einbauen. Damit hoffe ich langsam, aber sicher doch noch auf 55 kg zu kommen.
Mein Fazit
Eine sehr entspannte, gut bekömmliche und leckere Diät mit garantiertem Erfolg! Es war am Anfang wider erwartend nicht einfach, habe mich dann aber richtig gut mit dieser Diät gefühlt und habe ganz viele tolle Ideen für meine zukünftige Ernährung mitbekommen!

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Durchhalten - nach einer kurzen Eingewöhnung wird es leichter und es lohnt sich!
  • Ich habe mir extra dafür eine Fitness Uhr besorgt, die jede Stunde vibriert hat, um mich unauffällig ans essen zu erinnern - kann ich nur empfehlen!
  • Suppen nachwürzen!!!

Meine Lieblingsprodukte

Shake Schoko
Kekse Schoko
Cracker Rosmarin
10%Rabatt