Martin`s Erfahrungsbericht

Martin

Alter
40 Jahre
Beruf
Lehrer
Größe
1,80 m
Gewicht davor
89 kg
Paket
21 Tage Shaping Box
Die amapur Diät hat mir geholfen, mich rasch meinem Idealgewicht anzunähern. Wenn man seinen Ernährungsplan danach vernünftig anpasst und etwas Sport betreibt, fällt es leicht, sein Gewicht zu halten. Insgesamt konnte ich in 10 Tagen ehrliche 4,5 Kilo abnehmen.
Martin aus Krems, September 2018

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Wahrscheinlich machte ich die typischen Fehler, die zu einer Gewichtszunahme führen: Ich verzichtete auf das Frühstück, aß mittags und spät abends reichlich und verzichtete auch nicht auf den Nachmittagsplunder zum Kaffee. Meine früheren sportlichen Aktivitäten reduzierte ich auf die Bundesliga - passiv - vor dem TV. Ich war bequem geworden und hatte einige Kilo zuviel auf der Waage.
Mein Entschluss
Ich musste was ändern, das stand fest, wollte ich nicht jedes Jahr meine Konfektionsgrößen erweitern und das Treppensteigen nicht zur täglichen Herausforderung werden zu lassen. Zuerst versuchte ich es mit einer radikalen Fastendiät was jedoch dazu führte, dass mein Energieniveau total am Boden und ich schlecht gelaunt war. Auch das Einschlafen fiel mir schwer. Zum Glück erfuhr ich von amapur.

Während amapur

Mein Start
Über das Internet wurde ich auf amapur aufmerksam. Die Anwendung klang verständlich und nachvollziehbar und so beschloss ich, mir die "10 Tage Shaping Box für Männer" zu kaufen. In der Früh startete ich mit einem Müsli, danach folgten im Stundentakt abwechselnd Shakes, Cracker und Kekse. Das Beste an der Diät ist, dass man was "zum Beißen" hat. Ein Hungergefühl tritt praktisch nie auf - es war anfangs eher ungewohnt, stündlich etwas zu mir zu nehmen. Und ich muss ehrlich sagen, es schmeckt gut!
Wie es mit amapur funktioniert hat
Der erste Erfolg stellt sich rasch ein, obwohl man auch viel Flüssigkeit zu sich nimmt. Nach 2 Tagen hatte ich morgens um 1,5 Kilo weniger auf der Waage, fühlte mich nicht mehr aufgebläht und hatte subjektiv ein Gefühl der Erleichterung. Ich zog es 5 Tage Shaping durch, danach mischte ich mittags wieder Normalkost in meinen Ernährungsplan. Auch da achtete ich darauf, mich eiweißreich und fettarm zu ernähren. Jeden 2. Tag ging ich abends locker eine Runde laufen oder zügig spazieren.

Nach amapur

Nach amapur
Nach meiner amapur Diät habe ich ein viel besseres Gefühl für Lebensmittel entwickelt. Ich stopfe nicht mehr unkontrolliert Kohlenhydrate in mich hinein, und achte viel mehr darauf, was ich zu mir nehme. Mehr Gemüse und hochwertiges Eiweiß in Form von Huhn, Rind oder Hülsenfrüchten. Cracker und Kekse habe ich nach wie vor dabei und überbrücke damit eventuelle Leistungstiefs am Nachmittag. Die gute Tomatensuppe von amapur steht ebenfalls nach wie vor auf meinem Speiseplan!
Mein Fazit
Die amapur Diät hat mir geholfen, mich rasch meinem Idealgewicht anzunähern. Wenn man seinen Ernährungsplan danach vernünftig anpasst und etwas Sport betreibt, fällt es leicht, sein Gewicht zu halten. Insgesamt konnte ich in 10 Tagen ehrliche 4,5 Kilo abnehmen.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Cracker, Kekse und Brezeln eignen sich hervorragend zum Mitnehmen ins Büro.
  • Auf reichliche Flüssigkeitsaufnahme sollte geachtet werden.
  • Moderat Sport betreiben.

Meine Lieblingsprodukte

Suppe Tomate
Kekse Schoko
Cracker Rosmarin
10%Rabatt