Sandra`s Erfahrungsbericht

Sandra

Alter
38 Jahre
Beruf
angestellt
Größe
1,67 m
Gewicht davor
65 kg
Paket
7 Tage Intensiv Phase
Ohne Amapur wäre ich jetzt nicht in so kurzer Zeit 5 kg (!) leichter! Eine sehr effektive, dabei auch geschmacklich gute Diät, damit insgesamt das Geld absolut wert! Ich habe sie bereits guten Gewissens weiterempfohlen und werde sie auch selbst weiterhin weiternutzen!
Sandra aus Düsseldorf, Februar 2019

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Ein Bürojob, zu wenig Bewegung, Sport etwas vernachlässigt, dabei eine große Vorliebe für Pizza & Pommes, sehr gerne Cocktail trinken mit Freunden, dazu Kino oder Filmabende mit zuviel Popcorn - schon saß meine Kleidung enger als sie sollte, obwohl ich mich grundsätzlich gesund ernähre, viel Obst und Gemüse esse, keine Cola oä. trinke, allenfalls etwas zuviel Kaffee und gelegentliche Naschereien.
Mein Entschluss
Da also nichts mehr so saß wie es sollte, obwohl Kleiderschrank überquillt, meine Lieblingsjeans mittlerweile am Kleiderbügel besser aussah als an mir, Karneval vor der Tür steht und ich mich endlich wieder wohl fühlen wollte in meiner Haut, beschloss ich, nicht nur endlich wieder mehr Sport zu machen, sondern vor allem schnell etwas Gewicht zu verlieren, um mich mit ersten schnellen Ergebnissen umso mehr zu motivieren. Und so ergooglete ich diese Seite und amapur! ;-)

Während amapur

Mein Start
Da ich skeptisch war, bestellte ich mir „nur“ das Shake-Starter-Set, dazu zwei Supppen und die Gemüse-Brühe; an die Cracker wollte ich mich lieber nicht heranwagen, da ich befürchtete, ich könnte mich beim Naschen nicht beherrschen. Ich fing unter meiner Arbeits-Woche an, geplant für erstmal 5 Tage. Bis Mittags machte ich mir fleißig jede Stunde meine Shakes, mein Nachmittag gehörte den Suppen, die ich mir mit frischer Petersilie würzte. Die ersten zwei Tage war ich tatsächlich etwas schlapp, mein Sport beschränkte sich auf kleine Hantelübungen und Treppensteigen zur Arbeit. Ich empfand auch die Portionen etwas klein und kaum dass ich meine Portion gegessen habe, hätte ich am liebsten die nächste hinterher. So beschloss ich, zwischendurch mal eine Portion auszulassen und anschließend zwei zu mir zu nehmen, damit war mein Körper sofort glücklicher ;-)
Wie es mit amapur funktioniert hat
Ab dem 3. Tag etwa hatte sich mein Körper immer mehr an den stündlichen Essens-Rhytmus gewöhnt, ich war fitter, hatte keinerlei Kopfschmerzen. Die Suppen habe ich mir immer mit einem Löffelchen Gemüse-Brühe „verfeinert“ und frischen Kräutern. Mit dem Kaffee-Shake begann ich immer meinen Tag (und muss mir den einfach nachbestellen, obwohl ich eigentlich meinen Kaffee nie süß trinke, aber der Shake ist einfach super lecker!). Zwischendurch habe ich sehr viel stilles Wasser getrunken und Tee. Meinen normalen Kaffee mit Milch (4-5x täglich) konnte ich mir auch nicht verkneifen. Bei den Portionen kam ich insgesamt immer auf circa 12/13. Schließlich habe ich meine Shake-und Suppen-Kur auf 7 Tage verlängert (was mir auch gar nicht mehr schwer fiel) und am Ende war ich etwa 4,5kg leichter!

Nach amapur

Nach amapur
Nach Amapur habe ich mir tatsächlich erstmal eine Pizza als Belohnung gegönnt und eine kleine Schoki. Da ich in der Tat mehr abgenommen habe, als ich in so kurzer Zeit je erwartete hätte, passte mir auch in der Tat meine Jeans wieder. Ich achte nunmehr vermehrt auf gesundes Essen, trinke nachwievor viel stilles Wasser und „nasche” kontrollierter. Inzwischen habe ich auch erneut eine 3-Tages-Shake-Kur Amapur eingebaut und werde dies auch künftig tun, um bis zum Sommer meine Wunsch-Form mit eurer kleinen Wunder-Diät zu finden ;-)
Mein Fazit
Ohne Amapur wäre ich jetzt nicht in so kurzer Zeit 5 kg (!) leichter! Eine sehr effektive, dabei auch geschmacklich gute Diät, damit insgesamt das Geld absolut wert! Ich habe sie bereits guten Gewissens weiterempfohlen und werde sie auch selbst weiterhin weiternutzen!

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Ich finde die Kokos & Kaffee Shakes verdammt lecker, vor allem warm.
  • Auch ist die Gemüse-Brühe ein toller Alleswürzer.
  • Die Suppen fix mit einem Rührbesen angerichtet, frische Kräuter anbei und man merkt gar nicht, dass man Diät macht
10%Rabatt