Stefan`s Erfahrungsbericht

Stefan

Alter
41 Jahre
Beruf
Zahntechniker
Größe
1,80 m
Gewicht davor
96 kg
Paket
21 Tage Shaping Box
Ich kann jedem die amapur Diät weiter empfehlen. Der Abnehmerfolg macht sich sehr schnell bemerkbar und motiviert einen dran zu bleiben. Die Produkte haben mir relativ gut geschmeckt. Das war für mich der Startschuss in ein gesünderes Leben.
Stefan aus Nettetal, Mai 2019

Vor amapur

Meine bisherigen Gewohnheiten
Ich habe mich sehr wahrscheinlich zu den falschen Uhrzeiten auch falsch ernährt. Morgens gab es nur meinen Kaffee, ohne etwas zu essen. Den ganzen Arbeitstag über gab es dann, auch nichts außer Kaffee und Wasser. Zum Feierabend gab es dann das volle Programm. Erst herzhaft, dann süss. Für Sport hatte ich durch vielen Überstunden auch nicht wirklich Zeit.
Mein Entschluss
Ich habe irgendwann gemerkt, dass meine Kleidungen immer enger wurden. Auf Fotos von mir ist mir dann aufgefallen, dass ich mich nicht mehr sehen konnte. Ich war mit meinem Äußeren nicht mehr wirklich zufrieden. Und gesundheitlich ging es bei mir auch bergab. Ich war schnell außer Atem und ständig müde. Freunde von mir haben mir irgendwann zu der amapur Diät geraten, da sie selbst mit amapur positive Erfahrungen gemacht haben.

Während amapur

Mein Start
Der Start war für mich wirklich eine große Umstellung.Stündlich etwas zu essen und immer wieder genug Wasser zu trinken. Ich habe mich anfangs über die wirklich kleinen Portionen Müsli zum Frühstück gewundert. Da man aber stündlich etwas zu sich genommen hat, kam bei mir kein Hungergefühl auf. Die Kekse und/oder Cracker konnte ich perfekt in den Arbeitsalltag integrieren. Der einzige Nachteil war für mich der häufige Gang zum stillen Örtchen. Während der ersten zwei Tage hatte ich auch mit leichten Kopfschmerzen zu kämpfen.
Wie es mit amapur funktioniert hat
In den ersten Tagen habe ich auf der Waage direkt einen Erfolg beobachtet. Da stieg bei mir auch sofort die Stimmung und die Motivation die 21 Tage durchzuhalten. Das tägliche Wiegen und das Abmessen des Bauchumfangs wurden bei mir zur Routine. Ich war immer wieder überrascht wie schnell die Stunde vergangen ist und die nächste Mahlzeit fällig war. Am Wochenende habe ich so gut es ging Verabredungen abgesagt. Da ich dort vielleicht in Versuchung geraten könnte wieder zu sündigen. Ich war fest entschlossen meine Diät durch zu ziehen. Da diese auch nicht gerade wenig gekostet hat.

Nach amapur

Nach amapur
Ich war sehr überrascht, wie gut die 21 Tage Shaping Box funktioniert hat. Ich habe zwar noch nicht mein Wunschgewicht erreicht. Aber mit der Diät habe ich einen sehr guten Anfang gemacht. Ich esse jetzt regelmäßig kleine Mahlzeiten zu festen Uhrzeiten. Und ich achte auch darauf mich gesund und ausgewogen zu ernähren. Das Fahrrad wird auch wieder regelmäßig benutzt. Und ich gehe zwei bis drei mal in der Woche ins Fitnesstudio.
Mein Fazit
Ich kann jedem die amapur Diät weiter empfehlen. Der Abnehmerfolg macht sich sehr schnell bemerkbar und motiviert einen dran zu bleiben. Die Produkte haben mir relativ gut geschmeckt. Das war für mich der Startschuss in ein gesünderes Leben.

Meine 3 wichtigsten Tipps

  • Die Cracker, Kekse und Brezeln waren perfekt für den Arbeitstag.
  • Morgens gab es Müsli und Abends eine Suppe.
  • Die Shakes konnte man auch sehr gut warm trinken.

Meine Lieblingsprodukte

Shake Vanille
Müsli Schoko
Cracker Käse
10%Rabatt