Kaum abgenommen

 
15.09.2016 10:37 Uhr #1
Martina K
Beiträge : 1
Hallo liebes Team, ich mache die amapur-Intensiv-Diät seit 6 Tagen und habe gerade mal 50 g (in Worten: 50 Gramm) abgenommen. Ich trinke genug und halte mich an "die Regeln". Erschwerend kommt hinzu, dass ich, mit 51 Jahren, mitten in den Wechseljahren stehe. Im letzten Jahr wurde bei mir eine MS festgestellt, daher kann ich auch keinen Sport treiben - das, was ich täglich bewältigen muss, bringt mich schon an den Rand meiner Möglichkeiten. Muss ich einfach mehr Geduld haben? Durch meine Krankheit und die Medikamente, die ich deswegen nehmen muss/musste, habe ich 20 kg zugenommen, die ich wieder loswerden muss. Was kann ich tun? Herzliche Grüße, Martina
20.09.2016 13:33 Uhr #2
amapur K
Beiträge : 152

Liebe Frau K, vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider ist es in den Wechseljahren auf Grund der damit einhergehenden Stoffwechselverlangsamung oft schwierig, abzunehmen. Das bedeutet: Es dauert einfach sehr viel länger. In manchen Fällen dauert es 4 Wochen, bis sich der Stoffwechsel angepasst hat. Ich weiß nicht, welche Medikamente Sie zurzeit nehmen, daher kann ich deren Einfluss auf eine Gewichtsabnahme nicht einschätzen. Wahrscheinlich müssen Sie sich wirklich etwas gedulden. Verlieren Sie nicht den Mut! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! Viele Grüße von Ihrem amapur Team

10%Rabatt