Mein erster Versuch

 
06.10.2015 11:27 Uhr #1
Kerstin M
Beiträge : 7
Amapur scheint wirklich zu helfen. Heute früh hatte ich 91,9kg auf der Waage und das heißt ich muss mindestens 600g seit gestern verloren haben :) Hunger habe ich auch nicht wirklich. Bis auf etwas Kopfschmerzen gestern (kann auch am Wetter liegen) gehts mir super. Ich habe auch nicht wirklich den Drang danach zu sündigen, was das ganze noch einfacher macht. Hoffentlich läufts weiterhin so gut, dann wäre ich Ende der Woche immerhin schon unter 90kg. Wenn das klappt werde ich auf jeden Fall ein größeres Paket nachbestellen. Liebe Grüße Kerstin
07.10.2015 12:42 Uhr #2
Kerstin M
Beiträge : 7
Heute ist der 3. Tag. Langsam wird das 12 Mal essen am Tag schon normal. Gestern Abend habe ich mit einer Grapefruit gesündigt ;-) und heute früh hat die Waage 91,5kg angezeigt. Also sind seit gestern wieder 400g runter. Die Kartoffelsuppe kann ich mittlerweile essen, ohne dass mir schlecht wird, aber ich esse sie höchstens 1 Mal pro Tag. Die Haferkekse werden mit jedem Tag Diät auch leckerer.
08.10.2015 18:55 Uhr #3
Kerstin M
Beiträge : 7
So heute ist der 4. Tag. Langsam habe ich das Gefühl, dass ich mit jedem Tag mehr Hunger bekomme, aber es ist noch ok. Ich habe mir jetzt vorgenommen einen 6. Tag dranzuhängen, allerdings habe ich vorhin schon etwas geschwächelt, weil ich was richtiges essen wollte. Jetzt habe ich mit einer frischen Feige gesündigt. Ist zwar nicht optimal, aber das hat meinen Drang nach echtem Essen vorerst gestillt. Aber ich freue mich jetzt schon ziemlich auf Sonntag, wenn ich dann den ganzen Tag normal essen kann. Ab Montag mach ich dann nochmal 5 Tage intensiv Diät. Die Waage war heute nicht ganz so lieb... nur 100g weniger als gestern. Dadurch werde ich die 90kg Grenze diese Woche wohl leider nicht schaffen, aber dann halt nächste Woche.
10.10.2015 12:19 Uhr #4
Kerstin M
Beiträge : 7
Alsoooo, heute hat die Waage dank Abführmittel 90,8 angezeigt :) Damit habe ich knapp 2 Kilo in 4,5 Tagen geschafft. Ich denke das kann sich schon sehen lassen. Montag mach ich dann weiter und vielleicht mache ich jede Woche nur 4 Tage am Stück amapur, damit ich mir keine Sorgen um meinen Stoffwechsel machen muss. Amapur ist echt die einfachste Diät, die ich bis jetzt gemacht habe und glaubt mir ich habe schon haufenweise ausprobiert. Leider hat mein Durchhaltevermögen am 5. Tag trotzdem ausgesetzt und ich weis eigentlich gar nicht warum... vielleicht liegts an den Hormonen ;-) Naja ich mach auf jeden Fall weiter. Ob ich hier weiter schreibe weis ich noch nicht, wahrscheinlich schon, aber nicht mehr täglich. LG
15.10.2015 13:18 Uhr #5
Kerstin M
Beiträge : 7
Heute ist Tag 4 von meiner 2. Woche mit Amapur. Es läuft super. Die Waage hat heute 90,1kg angezeigt. Leider hatte ich am Samstag etwas zugelegt, weil ich normale Portionen gegessen habe und dann erst später gemerkt habe, dass ich kaum was essen kann bis ich voll bin. Deswegen war mein Anfangsgewicht am Montag bei 91,7. Aber am Sonntag habe ich dann drauf geachtet und nicht weiter zugenommen, deswegen glaube ich, dass man den Jojo-Effekt umgehen kann. Bis jetzt habe ich nichts gesündigt aber manchmal esse ich 2 Portionen statt einer, aber ich halte die 12-16 Mahlzeiten ein. Der Hunger war heute Nacht leider schon wieder da... das kommt irgendwie immer so nach 3 Tagen und am 4. schwächelt dann das Durchhaltevermögen. Aber diesmal halte ich 5 Tage durch. Ich schreib dann wieder am Samstag.
16.10.2015 11:54 Uhr #6
Elika k
Beiträge : 6
Hi, mir geht es ähnlich, am Ende des 3. Tages kommt mein Durchhänger. Ich mache es auch in Etappen (seit Mitte August habe ich so 5 kg abgenommen). Aber diesmal will ich auch mind. 5 Tage durchhalten, bis ich zu flexibel übergehe, danach plane ich eine Pause und dann geht es wieder los. Insgesamt ist mein Ziel bis Mitte Mai noch 12 kg abzunehmen. Dir auch viel Erfolg 5 Tage sind machbar, dann geht es auch erst richtig ans Fett.!!!!!!! LG Elika
10%Rabatt