mitgelieferte Ernährungsplan von Amapur ändern?

 
22.05.2017 15:32 Uhr #1
Kundenservice a
Beiträge : 152
Liebe Nicole, vielen Dank für Ihren Beitrag. Wichtig ist, dass Sie stets beachten fünf Mahlzeiten täglich zu sich zu nehmen und eine Kalorienzahl von 1200 kcal am Tag nicht zu überschreiten. Bei unseren Rezepten handelt es sich um Lebensmittelkombination, welche insgesamt Ihren Insulin-Blutzucker-Haushalt auf einem konstanten Niveau halten, damit Ihr Körper und vor allem Ihre Fettverbrennung optimal arbeiten kann. Lassen die Lebensumstände jedoch das selbstständige kochen nicht zu, werden Sie vielleicht nicht den optimalen Diäterfolg erzielen. Sie werden aber dennoch einen Gewichtsverlust erreichen (denn 1200 kcal täglich, führen stets zu einem kalorischen Defizit). Auch in unserem Ernährungsplan finden Sie Gerichte mit Nudeln (am besten wäre selbstverständlich die Vollkornvariante). Eine Portion Penne liefert Ihnen ca. 250-300 kcal. Die Saucenform "Arrabiata" dürfte mit ca. 80-90 kcal zu buche schlagen (dies ist für eine Sauce in Ordnung). Wählen Sie, bespielsweise am Abend einen Bunten Salat mit Ei, etwas Kochschinken und einem leichten Dressing, sollten Ihnen dies, je nach Menge der "Zugaben" und Wahl des Dressings zwischen 250 und 350 kcal liefern. Die restlichen 3 Mahlzeiten können Sie frei aus unserem Ernährungsplan wählen. Sie müssen sich nicht strikt an den Plan halten, kombinieren Sie die Gerichte nach Lust, Laune und Zeit.
10%Rabatt