Antioxidantien

Die antioxidativen Vitamine A, C und E und eine Reihe von Carotinoiden wirken im Organismus synergetisch als Radikalfänger. Bioflavonoide wirken selbst antioxidativ, erhöhen zusätzlich die Bioverfügbarkeit und verstärken somit die Wirkung von Vitamin C.

Freie Radikale sind hochgradig reaktionsfähige Substanzen, die während des Stoffwechsels zum Teil unbeabsichtigt entstehen und deutlich vermehrt durch Umweltbelastungen auftreten. Diese Radikale schädigen die biologischen Membranen und die Struktur von Nukleinsäuren, die für die Weitergabe der Erbinformation verantwortlich sind.

10%Rabatt