Clean Eating

Clean Eating kommt aus Amerika und wurde durch die Buchautorin Tosca Reno bekannt. Das Ziel dieser Ernährung ist es, so natürlich und gesund wie möglich zu essen. Fertiggerichte, chemische Zusatz- und Konservierungsstoffe, raffinierter Zucker, Süßstoffe, Weißmehl, Alkohol, gesättigte Fette und Transfette sind nicht Teil der Ernährung.

Erlaub ist Gemüse, Obst, mageres Fleisch, Fisch, Nüsse, Milch- und Vollkornprodukte. Sechs kleine Mahlzeiten am Tag sind beim Clean Eating vorgesehen. Jede Mahlzeit sollte eine Kombination aus mageren Proteinen, komplexen Kohlenhydraten und gesunden Fetten sein.

10%Rabatt