Ingwer

Der Ingwer ist eine Staude mit einem ausdauernden, kriechenden, sich weit verzweigendem Wurzelstock aus dem sich einjährige, über einen Meter hohe Triebe bilden. Die länglichen, glänzenden und hellgrünen Blätter werden über 20 cm lang.
Ingwer blüht selten und wird in der Regel vegetativ vermehrt. Der Wurzelstock wird schon seit dem Altertum in der chinesischen und indischen Medizin sehr geschätzt. Die Ingwer-Pflanze stammt aus Südasien, wo sie bereits vor mehr als 2000 Jahren als Gewürz verwendet wurde.
Ingwer schmeckt würzig-scharf und leicht süßlich. Er enthält ätherische Öle sowie ein scharf schmeckendes Harzgemisch. Ingwer hat eine verdauungsfördernde und appetitanregende Wirkung. Ingwer gilt als Hausmittel bei Reisekrankheit und Übelkeit (jedoch nicht in der Schwangerschaft).

10%Rabatt