Schlank nach der Diät

Damit Ihr amapur Erfolg langfristig erhalten bleibt, ist nach der Diät eine Änderung alter Gewohnheiten nötig. Bauen Sie Bewegung, Obst & Gemüse, Ballaststoffe und kalorienarme Getränke in Ihren Alltag ein. Wir unterstützen Sie dabei.

1. amapur Einzelmahlzeiten: Essentials
Steigen Sie auf eine dauerhaft gesunde Ernährung um. In den ersten 2 Wochen nach Ihrer amapur Diät, beginnen Sie einige Ihrer Mahlzeiten und Snacks mit amapur zu ersetzen: z.B. den Shake* oder das Müsli* zum Frühstück, eine amapur Suppe* als leichtes Mittagessen, drei Kekse als süßen, aber gesunden Snack für zwischendurch.
*2-3 Maßlöffel pro Mahlzeit.

2. amapur Tag: Balance
Um Ihr neues Gewicht dauerhaft erfolgreich zu halten, wählen Sie ein oder zwei Tage pro Woche als Ihre „amapur Tage“. Wie wäre es mit Montag oder Dienstag? Da die kleinen amapur Mahlzeiten so gesund sind, sind sie ideal, um Ihren Körper auch weiterhin in Balance zu halten und kleine Ess-Sünden vom Wochenende auszugleichen.

3. amapur Kur: Recharge
Wiederholen Sie die amapur Diät regelmäßig ein- oder zweimal im Jahr für zwei bis drei Wochen zur Revitalisierung und Entgiftung des Körpers. Für mehr Leistungsfähigkeit, Energie und den Erhalt Ihres Wohlfühlgewichtes.


10%Rabatt