Topinambur

Topinambur wird auch als Erdapfel bezeichnet. Weitere Namen sind beispielsweise Erdbirne, Jerusalem-Artischocke, Borbel, Erdartischocke, Erdtrüffel, Ewigkeitskartoffel, Indianerknolle, Rosskartoffel, Süßkartoffel und Zuckerkartoffel (Aufzählung nicht abschließend).

Besonders beliebt sind die Knollen bei Diabetikern, da sie zu 16 % aus Kohlenhydraten in Form des Mehrfachzuckers Inulin bestehen und für Diabetiker gut verträglich ist. Inulin gehört zu den präbiotischen Nahrungszusatzstoffen, ist unverdaulich und wirkt deshalb als Ballaststoff im Darm. Durch den hohen Ballaststoffgehalt ist die Knolle wichtig bei der Zusammenstellung von Diät-Mahlzeiten. Eine regelmäßige Einnahme von Inulin senkt die Blutfettwerte und fördert Bifidusbakterien im Darm. Auch Eiweiß ist mit 2 bis 3 % in einer recht erwähnenswerten Menge enthalten.

10%Rabatt