Vitamin B12 (Cobalamin)

Einsatzmöglichkeiten von Vitamin B12 (Cobalamin): Zur Blutbildung, Homocysteinsenkung, Unterstützung der Nerven.

Auswirkungen von Vitamin B12 (Cobalamin): Cofaktor bei der Übertragung von Methylgruppen. Arbeitet dabei häufig mit Folsäure zusammen. Mit dieser Funktion wird beispielsweise Homocystein gesenkt. Vitamin B12 ist auch für die Gesundheit der Nerven verantwortlich. Bereits ein latenter Vitamin B12-Mangel kann schon zu psychischen Störungen, insbesondere Depression führen und zwar bereits Jahre vor den ersten Anzeichen einer perniziösen Anämie, der klassischen Vitamin B12-Mangelkrankheit.

10%Rabatt