Vitamin C

Einsatzmöglichkeiten von Vitamin C: Bei erhöhtem oxidativen Stress (z.B. Raucher), Erkältungen, Infektionen, zur Erhöhung der Eisenresorption, zur Verbesserung der Entgiftung, zur Unterstützung der Carnitinbiosynthese, zur Inhibierung der Nitrosaminbildung.

Auswirkungen von Vitamin C: Die Funktionen des Vitamin C sind sehr vielfältig. Vitamin C ist beteiligt am Aufbau von Kollagen (Bindegewebe, Knochen etc.), verbessert die Aufnahme von Eisen, spielt im Immunsystem und bei der Synthese von Neurotransmittern eine wichtige Rolle. Vitamin C ist wohl das wichtigste wasserlösliche Antioxidans. In dieser Funktion kann es auch Vitamin E regenerieren. Erhöhte Dosierungen von Vitamin C setzen wir ein, wenn aufgrund der Messdaten eine Unterstützung des antioxidativen Systems nötig ist, sowie zur Senkung von Lipoprotein (a).

10%Rabatt