Zone Diät

Die Zone-Diät ist eine Entwicklung des US-Biochemikers Dr. Barry Sears und basiert auf folgender Nährstoffzusammensetzung: 30% Fette, 30% Proteine und 40% Kohlenhydrate. Plus einem Fokus auf Omega-3-Fettsäure-haltigen Nahrungsmitteln.

Ernährung in der Zone - heißt mit der Nährstoffzusammensetzung - reduziert die entzündlichen Prozesse. "The Zone is a physiological state where hormones controlled by the diet are within ranges consistent with controlling silent inflammation."

  • Die Grundlage sind Proteine mit wenig Fett (etwas Protein mit jeder Mahlzeit)
  • Kleinere Mahlzeiten (lieber öfter essen, 5 Mahlzeiten / Tag)
  • Plus Obst & Gemüse
  • Plus „gute Fette“ – reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, wie Olivenöl, Oliven, Macademia Nüsse, Mandeln, Avocados
  • Hochdosiertes Fischöl (Omega-3-Fettsäuren)
10%Rabatt