Gemüsepfanne

Gemüsepfanne

Extra Tipps

  • Als leckere, kalorienarme Beilage empfehlen wir Glasnudeln. Diese lassen Sie in gesalzenen Wasser 3-4 Minuten kochen, bis sie gar sind.
365 kcal
20 min
7 am

amapur Mahlzeiten

Hauptgerichte

ca. 365kcal, 7 amapur Mahlzeiten

Zutaten

  • 1 Maßlöffel amapur Suppe Tomate
  • 1 TL amapur Gemüsebrühe
  • ½Aubergine
  • 1 rote Paprika
  • ½ Zucchini
  • 150g passierte Tomaten
  • ½ rote Zwiebel
  • 20g Parmesan
  • Öl zum Anbraten
  • 2 EL gewürztes Tomatenmark
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Wasser

Zubereitung

  1. Waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie es in mundgerechte Stücke. Schälen Sie ebenfalls Knoblauch und Zwiebel und hacken Sie beide.
  2. Schwitzen Sie zunächst Zwiebeln und Knoblauch, bis sie glasig sind, mit Olivenöl an. Geben Sie das frische, geschnittene Gemüse hinzu.
  3. Würzen Sie die Pfanne mit Oregano, Salz, Pfeffer und gewürzten Tomatenmark.
  4. Vermengen Sie die amapur Suppe Tomate, die amapur Gemüsebrühe und das Wasser in einem separaten Gefäß. Löschen Sie die Pfanne mit dem Tomatensuppe-Gemüsebrühe Gemisch und den passierten Tomaten ab.
  5. Lassen Sie die Pfanne köcheln, bis das gesamte Gemüse gar ist.
  6. Garnieren Sie Ihre Gemüsepfanne mit dem Parmesan auf dem Teller.

 

Bild auf dieser Seite: ©amapur

Verwendete amapur Produkte

Suppe Tomate (16 Portionen)

Zum Produkt

Gemüsebrühe, 310g

Zum Produkt

10%Rabatt