Hüttenkäsetaler

Hüttenkäsetaler

Extra Tipps

Verwenden Sie Ihre Lieblingsgewürze, um den Talern Ihre individuelle Note zu verleihen.
204 kcal
20 min

Herzhafte Snacks

ca. 204kcal

Zutaten

  • 200 g körniger Frischkäse
  • 1 Schalotte
  • 100 g Cherrytomaten
  • 60 g Weizen-Vollkornmehl
  • 1 EL amapur Sojakleie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Petersilie nach Geschmack
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Kirschtomaten und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  2. Tomaten- und Zwiebelwürfel mit 1 EL Olivenöl In eine beschichtete Pfanne geben und kurz scharf anbraten. Danach kurz abkühlen lassen.
  3. Rosmarin vom Stängel ziehen und gemeinsam mit dem Schnittlauch fein hacken.
  4. Rosmarin gemeinsam mit Tomaten und Zwiebeln in eine Schale geben.
  5. Frischkäse, Mehl, Sojakleie und Öl dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Kleine und flache Taler formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  7. Ofen auf 220 °C vorheizen. Taler in der vorgeheizten Backofen geben und nach ca. 15 Minuten wenden und weitere 15 Minuten backen. Die genaue Backzeit kann je nach Ofen variieren.
  8. Mit frischer Petersilie garnieren.
Ergibt 9 Taler. Eine Portion entspricht 3 Talern. Die Kalorienangabe bezieht sich auf eine Portion.

Verwendete amapur Produkte

Sojakleie, 300g

Zum Produkt

10%Rabatt