Knackiger Reissalat

Knackiger Reissalat

Extra Tipps

  • Sie können den Salat gerne auch kalt servieren.
  • Variieren Sie mit den Gemüsesorten. Verwenden Sie beispielsweise Aubergine, Porree, Fenchel, Kürbis oder Kidneybohnen.
470
kcal
30
min

Flexibel Diät

ca. 470kcal

Zutaten

  • 250ml amapur Gemüsebouillon
  • Frische, tiefgefrorene oder getrocknete Kräuter, z.B.: getrocknetes Basilikum, getrocknete Kräuter der Provence, frische Petersilie
  • 50g ungeschälter Reis
  • 200-250g Gemüse z.B.: Brokkoli, Paprika, Pilze, Zucchini, Tomaten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Gewürze: Je eine Prise Salz, frischer Pfeffer, gemahlenes Chili

Zubereitung

  1. amapur Gemüsebouillon mit dem Reis im Topf zum Kochen bringen. Das Ganze bei mittlerer Hitze weiter garen lassen, bis das Wasser verdampft und der Reis bissfest ist.
  2. Inzwischen das Gemüse, die frischen Kräuter und die Zwiebel waschen, alles in mundgerechte Stücke schneiden und anschließend hacken. Kurz beiseite stellen.
  3. Herd auf mittlere Stufe stellen. Zwiebeln und Gemüse bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.
  4. Den Reis Sieb abgießen, abschrecken und abkühlen lassen.
  5. In einer großen Salatschüssel den Reis und das warme Pfannengemüse miteinander mischen und mit den frischen Kräutern, Salz, Pfeffer und Chili nach Belieben abschmecken.

Verwendete amapur Produkte

Gemüsebrühe, 310g

Zum Produkt