Kokos Overnight Oats

Kokos Overnight Oats

Extra Tipps

  • Erythrit hat keine Kalorien wird natürlich gewonnen. Es wirkt sich nicht auf den Blutzuckerhaushalt aus. Dosierung: 1zu1 wie Zucker (fast identische Süßkraft).
  • Variation: Wer lieber regional bleiben möchte, kann die gleiche Menge entkernte Trauben verwenden.
351 kcal
10 min

Frühstück

ca. 351kcal

Zutaten

  • 35 g Haferflocken, kernig
  • 5 g Erythrit
  • 100 ml Wasser
  • 7,5 g amapur
  • Shake Kokos
  • 40 g Mango, gewürfelt
  • 10 g Kokosflocken
  • 25 g Kokosnuss
  • 2 Blatt Minze, gehackt

Zubereitung

  1. Haferflocken mit etwas Erythrit in eine Schüssel geben.
  2. Wasser und amapur Shake glatt rühren und über die Haferflocken gießen.
  3. Das Ganze über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen Mango, Minze und Kokosnuss hinzugeben.
10%Rabatt