Pizza Plätzchen

Pizza Plätzchen

Extra Tipps

  • Sie können das Rezept durch Variation der verschiedenen Gewürzeimmer wieder abwandeln und neue Geschmacksrichtungen entdecken. Verwenden Sie beispielsweise Oregano.
  • Bereiten Sie gleich die doppelte Menge vor, und backen Sie für ein paar Tage im Voraus.
210
kcal
40
min
4
am

amapur Mahlzeiten

Intensiv Diät

ca. 210kcal, 4 amapur Mahlzeiten

Zutaten

  • 3 Maßlöffel amapur Suppe Tomate
  • 1 Maßlöffel amapur Weizen Crispies
  • 1½ Maßlöffel amapur Sojakleie
  • 1 EL getrocknete Peperoni, gemahlen
  • 1 Prise frischer Pfeffer
  • 3-4 Blätter frisches Basilikum
  • etwas stilles Wasser

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und in Reichweite zur Seite stellen. Den Ofen bei Ober-und Unterhitze auf 140°C vorheizen.
  2. amapur Suppe Tomate, amapur Sojakleie, amapur Weizen Crispies, Wasser und Peperoni mit dem Schneebesen oder einem Pürierstab in einer großen Schüssel, zu einem kompakten Teig verrühren. Den Teig mit dem Basilikum und dem frischen Pfeffer nach Belieben würzen. Der Teig sollte nicht zu flüssig sein.
  3. Mit zwei Esslöffeln aus dem Teig 4 kleine Plätzchen formen und auf das Backpapier legen.
  4. Die Plätzchen etwa 45 Minuten goldbraun backen.
  5. Abkühlen lassen und danach kühl stellen. Haltbar bis zu einer Woche im Kühlschrank.

Verwendete amapur Produkte

Suppe Tomate (16 Portionen)

Zum Produkt

Sojakleie, 300g

Zum Produkt

Weizen Crispies, 250g

Zum Produkt