Schoko Karamell Kekse

Schoko Karamell Kekse

Extra Tipps

1. Ist der Teig zu feucht, kann noch mit ein wenig Weizenvollkornmehl nachgeholfen werden. Ist er zu trocken, reicht es die Hände ein wenig zu befeuchten & weiter zu kneten. 2. Optimale Konsistenz: Teig klebt nicht an den Händen & ist gut zu kleinen Kugeln zu Formen. 3. Die Kekse sind weich wenn Sie aus dem Backofen kommen. Die 20 min des Abkühlens sorgen für die entsprechende Härtung ohne zu verbrennen.
173 kcal
35 min

Süße Snacks

ca. 173kcal

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz
  • 20 g Backkakao
  • 60 g Shake Karamell
  • 200 g Erythrit
  • 100 ml Kochsahne
  • 135 g Instantflocken
  • 75 g Amaranth
  • kleine Schüssel Vollkornweizenmehl
  • kleine Schüssel Wasser ggf., zum befeuchten der Finger


Zubereitung

1. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. 2. Zwei Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb aufheben. 3. Mischung aus Backpulver, Zimt, Salz, Backkakao & Shake Karamell vorbereiten. 4. weitere Schüssel zur Hand nehmen. Erythrit in Kochsahne mit einem Schneebesen auflösen. Zum Shake-Karamell-Gemisch geben. Hälfte des aufgehobenen Eigelbs einrühren. 5. Eiweiß unterheben. Instantflocken sowie Amaranth hinzufügen. 6. Hände ggf. mit Mehl bestäuben & einen Teig kneten. 7. Immer ein Stückchen Teig wegnehmen erst eine Kugel formen. Dann auf dem Backblech in Keksform drücken. 8. 15 Minuten backen. 20 min abkühlen lassen.

Verwendete amapur Produkte

Shake Karamell

Zum Produkt

10%Rabatt