Thunfisch-Sandwich

Thunfisch-Sandwich

Extra Tipps

  • Wenn Sie keinen Thunfisch mögen, können Sie auch eine andere Fischsorte wählen, zum Bespiel Lachs.
  • Variieren Sie die Brotsorten, und verwenden Sie alternativ Dinkel- oder Vollkornbrot mit Kürbiskernen. Bleiben Sie aber bei Vollkornbroten, da diese länger sättigen und einen positiven Einfluss auf den Insulinspiegel haben.
350
kcal
30
min

Flexibel Diät

ca. 350kcal

Zutaten

  • 100g abgegossener Thunfisch aus der Dose (im eigenen Saft)
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 2-3 Cherrytomaten
  • ½ rote Zwiebel
  • 1-2 Esslöffel Hüttenkäse (0,5% Fett)
  • 1-2 Blätter Eisbergsalat oder Romana-Herzen
  • 2-3 Spritzer Tabasco

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in eine mittelgroße Schüssel geben.
  2. Tomaten waschen und klein schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerteilen. Alles zu der Zwiebel in die Schüssel geben.
  3. Zutaten gut miteinander vermengen und mit dem Tabasco nach Belieben würzen. Kurz ziehen lassen, damit sich die Aromen entfalten können.
  4. In der Zwischenzeit die Brotscheiben mit je einem Salatblatt belegen und den Hüttenkäse darauf verteilen.
  5. Thunfischpaste auf den Hüttenkäse streichen, beide Brotscheiben aufeinander legen und mit dem Messer halbieren.